Start Schlagwörter Securitrans

Schlagwort: Securitrans

SBB Streetparade Hauptbahnhof_Keystone Gaetan Bally_29 8 15

Zürich Hauptbahnhof: 32 Verhaftungen im Rahmen der Streetparade 2018

Im Hauptbahnhof Zürich sind Alkohol- und Drogenkonsum auch dieses Jahr das vorwiegende Problem gewesen. Insgesamt wurden 32 Männer verhaftet.
schematischer Gleisplan Bahnhof Huttwil_BLS Netz SUST

SUST-Bericht zur Entgleisung einer indirekt geführten Rangierbewegung in Huttwil

In der Nacht vom 29. Februar auf den 1. März 2016 wurden auf dem Streckenabschnitt zwischen Kleindietwil und Rohrbach Gleisbauarbeiten ausgeführt. Der dabei anfallende Altschotter wurde auf Wagen verladen, durch das Rangierteam über Huttwil nach Gettnau überführt und dort entladen. Die leeren Wagen wurden zurück nach Huttwil in das Gleis 4 gebracht. Anschliessend sollten diese in der Gleisanlage Fiechten im Gleis 10 abgestellt werden.
Bahnhof-Basel-SBB_SBB-CFF-FFS_15

Festnahme nach Körperverletzung am Bahnhof Basel SBB

Am 28. Juli 2018, kurz vor 19:00 Uhr, wurde am Centralbahnplatz, vor dem Haupteingang zum Bahnhof Basel SBB, ein 38-jähriger Mann bei einem Angriff mit einer Stichwaffe schwer verletzt. Der mutmassliche Täter konnte festgenommen werden.
Uebersichtsplan Bahnhof Dietikon_SUST_7 5 18

Sumarischer Bericht der SUST zur Kollision einer Rangierbewegung mit stehenden Fahrzeugen in Dietikon

Ein Dienstzug, bestehend aus einer Rangierlok und einem Brückeninspektionswagen, fuhr am 17. November 2015 von Zürich Vorbahnhof herkommend in Dietikon ins Gleis 2 ein. Etwa um 00:21 Uhr wurde eine Rangierfahrstrasse vom Gleis 2 nach Gleis 67 eingestellt. Da das Zielgleis im nicht zentralisierten Bereich des Bahnhofes Dietikon liegt, wird die Fahrstrasse am Stellwerk in das fiktive Gleis 167 eingestellt. Sobald die Fahrstrasse eingelaufen war, setzte sich die Komposition in Bewegung. Die Rangierbewegung erreichte etwa um 00:23 Uhr das Zielgleis 67. Ungefähr in der Mitte des Gleises 67 wollten der Lokführer 2 und der Rangierleiter 2 die Rückfahrt Richtung Zürich abwarten. Die Schlussbeleuchtung des Dienstzuges wurde ausgeschaltet und der Rangierleiter 2 begab sich während der Wartezeit zum Lokführer 2 in den Führerstand der Rangierlok, die sich auf der Seite Killwangen-Spreitenbach befand. Die Beleuchtung am Brückeninspektionswagen für die Rückfahrt als Rangierbewegung auf der gesperrten Strecke Richtung Zürich war noch nicht eingeschaltet.
SBB-Logo

Bahnhof Olten: Mann wird in Bahnhofunterführung bei Auseinandersetzung schwer verletzt

In der Unterführung vom Bahnhof Olten kam es am Samstagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Dabei wurde einer von ihnen mit einem Messer schwer verletzt, der mutmassliche Täter konnte vor Ort festgenommen werden. Hergang und Ursache bilden Gegenstand der eingeleiteten Untersuchungen.
SBB-Logo

La Conversion: Dérive et collision d’un mouvement de manoeuvre avec un butoir

La Conversion (VD), 23 mars 2018, 1h34: Des travaux pour le retrait de câbles, sur la pleine voie interdite entre Grandvaux et La Conversion, étaient en cours. Un mouvement de manoeuvre formé d’un petit véhicule moteur spécial couplé à une remorque chargée de déchets de câbles est parti en dérive avant d’entrer en collision avec le butoir de la voie 3 en gare de la Conversion. Les 5 personnes présentes sur le chariot et la remorque ont sauté avant l’impact.
SBB-Logo

Collision d’un train voyageur avec un chariot de transport de matériel et mise en...

Rivaz (VD), 6 mars 2018, 23h13: Le train CFF 12289 en provenance de Lausanne est entré en collision sur la pleine voie avec un chariot servant au transport de matériel. Les six personnes présentent sur la voie ont pu se mettre en sécurité avant l’impact.
desiree-baer_securitrans_9-9-15

Wechsel an der Spitze der Securitrans

Désirée Baer wird CEO der Securitrans AG. Sie leitete bisher den Geschäftsbereich Einkauf, Supply Chain und Produktion bei der SBB Division Infrastruktur. Der bisherige CEO Martin Graf wechselt zur SBB in eine Kaderposition.
SBB-Logo

Trimbach – Olten: Gleiskleinwagen entlaufen

Mit einem Zweiwegebagger wurde oberhalb der Haltestelle Trimbach am 8. Juni 2016, um 1:30 Uhr, ein Gleiskleinwagen verschoben. Die Verbindung löste sind und der nicht bremsbare Gleiskleinwagen rollte talwärts sowie durch den Bahnhof Olten. Auf einer Weiche auf der Ausfahrseite Richtung Rothrist entgleiste der Wagen. Ein entgegenkommender Zug konnte rechtzeitig angehalten werden.
Transportpolizei Bahnhof Bern_SBB CFF FFS_3 7 14

Pilotversuch: Mehr Sicherheit in den Bahnhöfen Solothurn und Wil

Die Sicherheit der Reisenden hat für die SBB oberste Priorität. Deshalb befragt sie ihre Kundinnen und Kunden regelmässig nach deren Sicherheitsempfinden in den Zügen und Bahnhöfen, um die Situation wo nötig zu verbessern. Diese Umfragen haben ergeben, dass sich Reisende in den Bahnhöfen Solothurn und Wil mehr Sicherheitsmassnahmen wünschen. Die SBB nimmt dieses Anliegen ernst und erhöht deshalb ab morgen, 1. Juli 2016, die Anzahl Patrouillenstunden von Securitrans-Mitarbeitenden und der SBB Transportpolizei. Schwerpunkt werden die Abendstunden zwischen Feierabendverkehr und Mitternacht sein.

X