Start Schlagwörter Siemens

Schlagwort: Siemens

S-Bahn Berlin Praesentation Innotrans 5_Juerg D Luethard_17 9 18

Aus Berlin für Berlin: Stadler und Siemens stellten den ersten Halbzug der neuen S-Bahn...

Das Herstellerkonsortium aus Stadler und Siemens und die S-Bahn Berlin haben am 18. September 2018 auf der Innotrans, der internationalen ...
Hupac 193 494 and 495 BLS Cargo Design_Sandro Hartmeier_25 8 18

Vectron MS: Hupac bestellte 8 Siemens-Güterlokomotiven [aktualisiert]

Der Schweizer Anbieter für kombinierte Verkehre Hupac bestellte bei Siemens acht Güterlokomotiven vom Typ Vectron MS. Die Mehrsystem-Fahrzeuge sind für den Einsatz auf dem Rhein-Alpen-Korridor in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und den Niederlanden (DACHINL) vorgesehen. Die Auslieferung begann ab Frühsommer 2018.
SZ-Bahnhof-Flotte 1_Stadler Rail Group_8 17

Jahresmedienkonferenz 2018: Stadler wächst auf über 7600 Mitarbeitende [aktualisiert]

2017 war für Stadler ein erfolgreiches Jahr. Der Schweizerische Schienenfahrzeughersteller ist nach den Währungsverwerfungen im Jahr 2015 ...
Siemens Vectron Lok BR 193 829 VHS_Verkehrshaus der Schweiz 1 2 19

Siemens Vectron-Lokomotive im Verkehrshaus entdecken

Die neue Lokgeneration «Vectron» der Firma Siemens kommt ins Verkehrshaus der Schweiz. In Luzern zu sehen ist die Siemens eigene Lok ...
Siemens Mobility unterzeichnet Partnerschaftsvertrag_ETH Zuerich Foundation_22 1 19

Siemens Mobility unterzeichnet Partnerschaftsvertrag mit der ETH Zürich

Als erster Industriepartner beteiligt sich die Siemens Mobility AG an der «Mobilitäts-Initiative», welche die ETH Zürich gemeinsam mit den SBB lanciert haben. Der entsprechende Vertrag wurde am 22. Januar 2019 im Rahmen des Weltwirtschaftsforums WEF in Davos zusammen mit der ETH Zürich und der ETH Zürich Foundation unterzeichnet. Um die Nachhaltigkeit sicherzustellen, ist eine langfristige Partnerschaft über zehn Jahre vorgesehen.
AB Eroeffnungsfest Tango Ruckhaldetunnel DML_Appenzeller Bahnen_5 10 18

AB Eröffnungsfest: Und sie tanzten einen Tango [aktualisiert]

Am Samstag, 6. Oktober 2018 luden die Appenzeller Bahnen die Bevölkerung zum grossen Eröffnungsfest zwischen St.Gallen und Teufen ein. Rund 6'000 Gäste feierten mit. Sie tauchten in die Geschichte ein, erwarben einen Zahnstangen-Zahn der ehemaligen Ruckhalde-Kurve, informierten sich über Stellwerk und Betriebszentrale – und vor allem: Sie tanzten einen Tango. Seit Sonntag, 7. Oktober 2018, verkehren die neuen Züge fahrplanmässig über die Neubaustrecke durch den Ruckhaldetunnel.
Bahnhof Bahnhofplatz St Gallen offiziell eingeweiht 7_Sandro Hartmeier_31 8 18

Stellwerk und Zugsicherung: Die Modernisierung der AB hinter den Kulissen [aktualisiert]

Seit dem 2. September 2018 testen die Appenzeller Bahnen (AB) die «Tango»-Züge auf der Neubaustrecke durch den Ruckhaldetunnel. Die optimale Abstimmung zwischen Rollmaterial und Infrastruktur ist in vollem Gange. Die kurze und intensive Testphase dieses Jahrhundertprojekts ist von millimeter- und sekundengenauer Arbeit geprägt. Hinter den Kulissen schlägt die Modernisierung nicht minder zu. Ein neues Zugbeeinflussungssystem ersetzt die bisherige Zugsicherung. Siemens nahm für Testzwecke zwischen St.Gallen und Teufen das weltweit erste Stellwerk «in the cloud» in Betrieb.
Jungforscher BFH gewinnen Thermo-Scanner SBB regionalen Siemens Excellence Award 1_Siemens Schweiz_21 9 18

Jungforscher der BFH gewinnen mit einem Thermo-Scanner für die SBB den regionalen Siemens Excellence...

Mit ihrer Bachelorarbeit «SBB Thermo-Scanner: Thermische Probleme an Rollmaterial detektieren» gewinnen Sebastian Paul Häni und Raphael Laubscher den mit 4000 Schweizer Franken dotierten regionalen Siemens Excellence Award.
HVLE sechsachsige EURODUAL-Lokomotive Innotrans 3_Stadler Rail Group_18 9 18

Liveblog Innotrans 2018

Im Bahnonline.ch Liveblog zur Innotrans 2018 (18. - 21. September in Berlin) zeigen wir Ihnen laufend neue Beiträge und Eindrücke.
video

[Youtube] SBB ATO Innotrans 2018

SBB controls trains punctually and energy-optimised through RCS (Rail control System: www.sbbrcs.ch) in accordance with the new UNISIG/TSI standard.
Maelardalstrafik KISS Nordic 2_Stadler Rail Group_19 9 18

Innotrans 2018: Stadler fährt mit sieben Neuheiten auf [aktualisiert]

Nachdem Stadler bereits an der Innotrans 2016 einer der grössten Aussteller von Schienenfahrzeugen war, legt der Zugbauer mit Produktionsstätten in der Schweiz, Deutschland, Spanien, Polen, Ungarn, Weissrussland und den USA dieses Jahr nach: Stadler präsentiert sieben Fahrzeugkonzepte, die sich durch viele neue Lösungen auszeichnen. Stadler präsentiert sich in der Halle 2.2 am Stand 103 und auf dem Aussengelände im Bereich O/615. Am Career-Point in der Halle 7.1c 208 erhalten Berufseinsteiger und Berufserfahrene Einblick in die Stadler-Welt.
video

[Youtube] Siemens Mobility at Innotrans 2018 – booth tour

We´re kicking off #Innotrans2018 in Berlin!
SOB VAE Stadler Traverso Roll out 18_Sandro Hartmeier_6 6 18

Innotrans 2018: Noch dichter, noch innovativer, noch informativer [aktualisiert]

Die Innotrans kann beginnen: Ab Dienstag, 18. September 2018 präsentieren sich 3.062 Branchenunternehmen und Institutionen aus 61 Ländern auf dem Berliner Messegelände – ein neuer Ausstellerrekord.
Neue s-bahn berlin Stadler Siemens 1_DB michael@setzpfandt com_27 6 18

Innotrans 2018: Mehr Highlights aus der globalen Bahnindustrie als jemals zuvor

Mit dem sechsteiligen Elektrotriebfahrzeug Cityjet, dem DB Regio Ideenzug oder einer Hybridrangierlokomotive aus China kommt auf der Innotrans 2018 die Zukunft ins Rollen. Die internationale Leitmesse für Verkehrstechnik übertrifft mit erstmals über 3.000 Ausstellern aus 60 Ländern alle bisherigen Spitzenwerte. Ähnlich beeindruckend liest sich die Liste der Fahrzeuge, Innovationen und Weltpremieren: 155 Fahrzeugexponate und über 400 Innovationen – davon 146 Weltpremieren – können die internationalen Fachbesucher vom 18. bis 21. September auf dem Berliner Messegelände live begutachten.
Roll-out Giruno EC250_Sandro Hartmeier_18 5 17

Siemens meldet Lieferverzug für Zugsicherung an – Gotthard-Züge auch betroffen, jedoch pünktliche Inbetriebsetzung nicht...

Siemens hat als Lieferant des Zugsicherungssystems (ETCS-Ausrüstung) für die 29 Hochgeschwindigkeitszüge «Giruno» welche Stadler für die SBB entwickelt und baut, Verzug angemeldet.
TPS-Online_Hacon Ingenieurgesellschaft _14 6 18

Hacon auf der Innotrans 2018: Smarte digitale Services und Lösungen für Verkehrsunternehmen

TPS Online für effektives, operatives Verkehrsmanagement, HAFAS Mobility Marketplace als innovative MaaS-Plattform inklusive DRT-Einbindung, die neueste Ticketing-Generation und viele weitere Highlights zeigt Hacon an Stand 408 in Halle 4.1.
Iltis GGB 2_1 17

Appenzeller Bahnen: Weltweit erstes Stellwerk «in the Cloud» [aktualisiert]

Bei den Appenzeller Bahnen (AB) ist seit wenigen Tagen das weltweit erste digitale Stellwerk im Einsatz. Die Lösung «SIaaS» (Siemens Interlocking as a Service) wurde auf einer Neubaustrecke in St.Gallen in Betrieb genommen. Dies ist ein Meilenstein in der Digitalisierung des Bahnbetriebs. Erstmals wurde der Beweis erbracht, dass ein Stellwerk, welches sicherheitstechnisch allerhöchsten Ansprüchen genügen muss, vom Siemens-Standort Wallisellen aus über ein öffentliches Datennetz sicher betrieben werden kann. Seit Beginn des Versuchsbetriebs läuft das System absolut störungsfrei. Am 31. August 2018 hat das Bundesamt für Verkehr (BAV) die Bewilligung für die bis Anfang Oktober 2018 laufenden Funktionsfahrten erteilt.
BVG U-Bahn IK_Stadler Rail Group_30 3 15

Stadler U-Bahnen: Siemens und BVG einigen sich

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) und der Siemens-Konzern haben sich nach vertrauensvollen und kooperativen Gesprächen verständigt und verzichten im Zusammenhang mit der Bestellung von neuen U-Bahnzügen bei Stadlerrail auf eine gerichtliche Entscheidung.
Neue s-bahn berlin Stadler Siemens 1_DB michael@setzpfandt com_27 6 18

Start der Inbetriebsetzung: Ein weiterer Meilenstein für die neuen S-Bahnzüge für Berlin und Brandenburg

Die neue S-Bahn für Berlin und Brandenburg – ein weiterer Meilenstein ist erreicht! Der erste Halbzug der BR 484 sieht nach Montageende von aussen schon so gut wie fertig aus.
SBB Cargo Intrnational Vectron-Lokomotive 193 461 Olten_Sandro Hartmeier_14 12 17

Vectron-Lokomotiven von SBB Cargo International ausgeliefert

Am 14. Dezember 2017 wurde die Flottenerweiterung von SBB Cargo International mit der ersten von insgesamt 18 Vectron-Lokomotiven gefeiert. Der Stadtpräsident von Olten, Martin Wey und der CEO von SBB Cargo International, Michail Stahlhut, tauften diese erste Lok auf den Namen «Olten». Die weiteren 17 Loks wurden bis im Mai 2018 geliefert.

In den letzten 7 Tagen

X