Start Schlagwörter Verein Historische Seethalbahn

Schlagwort: Verein Historische Seethalbahn

nebenbahntreffen-dvzo-bauma-22_sandro-hartmeier_16-10-16

DVZO-Nebenbahntreffen 2016 in Bauma

Der DVZO lud die grossen und kleinen Eisenbahnfans wieder ins Zürcher Oberland ein. Zeitgleich mit der Modellbahn-Ausstellung "Plattform der Kleinserie" organisierte der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland erneut ein Fahrzeugtreffen nach alter Tradition.
bi-7714-hochdorf_verein-historische-seethalbahn_22-10-16

Bi 7714 der Historischen Seethalbahn in Hochdorf

Am Freitagabend, 21. Oktober 2016 konnte der Bi 7714 des Vereins Historische Seethalbahn von Koblenz nach Hochdorf überführt werden
video

Rückblick auf das Remisenfest 2016

Der Verein Historische Seethalbahn blickt auf ein unvergessliches 9. Remisenfest am Samstag, 3. und Sonntag, 4. September 2016 zurück. Weit über 1000 Personen besuchten das Festareal in und um die Remise Hochdorf. Dabei boten die 2. Modelleisenbahnausstellung in der Remise, das Spielfest für Kinder und der vereinseigene Flohmarktstand eine attraktive Kulisse. Für die Modelleisenbahnausstellung reisten mehrere hochkarätige Aussteller aus ganz Europa an und zeigten ihre beeindruckenden Werke. Am Samstag wurde die Dampflokomotive NOB 456 eingeweiht und die De 6/6 dem Verein HSTB übergeben. Die Festansprachen hielten Lea Bischof, Gemeindepräsidentin Hochdorf, Markus Schindelholz, Verwaltungsrat der Oensingen-Balsthalbahn und Marcel Anderhub, Präsident Verein Historische Seethalbahn. Untermalt wurde die Feier auch dieses Mal durch den Tambourenverein Luzern.
nob-456-probefahrten_verein-historische-seethalbahn_24-9-16

Historische Seethalbahn: NOB 456-Probefahrten und Unterhaltsarbeiten an der De 6/6

Am Samstag, 24. September 2016 führte der Verein Historische Seethalbahn zwischen Hochdorf und Baldegg, Hochdorf und Km 12 sowie Hochdorf und Eschenbach eine ganze Reihe von Versuchsfahrten mit der frisch revidierten NOB 456 aus. Nach diversen Nacharbeiten ging es zum einen darum, Erfahrungen im Bedienen der historisch wertvollen Dampflokomotive zu sammeln und zum anderen betriebliche Erkenntnisse zu gewinnen. Die Anhängelast bestand aus dem Ci 354 und dem Tm 465. Die NOB 456 zeigte, welche Kraft in ihr steckt und dass ein Einsatz auf der steigungsreichen Seetallinie ohne Probleme machbar ist. Weitere Nacharbeiten sind für den kommenden Winter geplant ...
seetaler-bi-7714-boden_verein-historische-seethalbahn_7-9-16

Seetaler Bi 7714 mit neuem Boden

Der Bi 7714 des Vereins Historische Seethalbahn wurde im Frühsommer 2016 durch eine Spezialfirma asbestsaniert, nachdem Aktivmitglieder im Frühling 2016 die gesamte Inneneinrichtung demontiert und konserviert haben. In einer Blitzaktion haben nun Fränzi, Peter und Ruedi den neuen Boden (inklusive Isolation) erstellt. Herzlichen Dank für den gewaltigen Einsatz!
Seetal-Krokodil De 66 15301_Verein Seetalkrokodil 15301

Die Seetal-Krokodil-Lokomotive De 6/6 15301 ging zurück in ihre alte Heimat

Am 29. August 2016 wechselt die De 6/6 15301 das Heimatdepot – bisher Brugg, neu Hochdorf. Der Verein Seetal-Krokodil 15301 übergab die Lok an den Verein Historische Seethalbahn zur Pflege und zur betriebsfähigen Erhaltung.
E 3 3 456 ex NOB_Verein Historische Seethalbahn_21 6 16

Jungfernfahrt der NOB-Dampflok 456

Am Samstag, 25. Juni 2016 startete die NOB 456 in Balsthal zur Jungfernfahrt nach Oensingen und zurück. Begleitet wurde die wunderschön revidierte Lokomotive dabei von sämtlichen Dampflokomotiven, die von der Dampfgruppe der Oensingen-Balsthalbahn OeBB betreut werden. Siegfried Flury, der Geschäftsführer der OeBB begrüsste die geladenen Gäste im Zug und dankte der Dampfgruppe und Pascal Troller für ihren Einsatz. In Oensingen segnete der Pfarrer Kai Fehringer die Dampflokomotiven ehe der, von fünf Dampflokomotiven geführte, Zug zurück nach Balsthal dampfte.
E 3 3 456 ex NOB_Verein Historische Seethalbahn_5 16

Arbeiten an NOB 456 weit fortgeschritten

Die Arbeiten an der NOB 456 schreiten zügig voran und neigen sich langsam aber sicher dem Ende entgegen.
Bi 7714_Verein Historische Seethalbahn_31 10 15

Übernahme des Bi 7714 durch den Verein Historische Seethalbahn

Per Mitte März 2016 übernahm der Verein Historische Seethalbahn den originalen Seetaler Bi 7714 vom Verein Dampflok Muni.

X