Start Schlagwörter Windhoff

Schlagwort: Windhoff

video

Das Windhoff Pitstop Konzept im SBB Werk Olten

In Olten entstand zwischen 2017 und 2018 die komplexeste und technisch anspruchsvollste Unterflur-Hebeanlage der Welt.
SBB Tm 234-4_Windhoff Bahn- und Anlagentechnik_9 7 18

Erster neuer SBB Baudiensttraktor Tm 234.4 von Windhoff in der Schweiz [aktualisiert]

Am 6. Juli 2018 erreichte der erste von insgesamt 35 neuen Fahrzeugen Tm 234.4 Biel, um sich nun den finalen Tests vor Ort zu unterziehen.
HVLE sechsachsige EURODUAL-Lokomotive Innotrans 3_Stadler Rail Group_18 9 18

Liveblog Innotrans 2018

Im Bahnonline.ch Liveblog zur Innotrans 2018 (18. - 21. September in Berlin) zeigen wir Ihnen laufend neue Beiträge und Eindrücke.
Neue Instandhaltungshalle RV-Zuege Werk Olten 2_SBB CFF FFS_3 9 18

Werk Olten: Die neuste SBB-Instandhaltungshalle für Züge geht in Betrieb [aktualisiert]

Das SBB-Werk Olten ist bereit für die Instandhaltung langer Trieb- und Gliederzüge: In den vergangenen eineinhalb Jahren sind auf dem Areal drei neue 150 Meter lange Revisionsgleise entstanden, mit welchen die 375 Fahrzeuge des Regionalverkehrs künftig effizient revidiert werden. Unter anderem wurden neue Krananlagen installiert sowie die Gebäudehülle erneuert. Herzstück der neuen Halle ist die neue Unterflurhebeanlage: Mit ihr kann ein 150 Meter langer, 300 Tonnen schwerer Zug für Revisionsarbeiten bis zwei Meter gehoben werden.
Apres Ski Barwagen MGB Bp 4027_Skiarena Andermatt-Sedrun_12 17

Ticker Fahrzeuge +++ Woche 48-51/2017

Erfahren Sie unter anderem Neues zu folgenden Themen: +++ Railcare hat Re 465 an BLS zurückgegeben +++ Zweiter Après Ski Barwagen bei der MGB +++ MOB Alpina-Triebzug mit Logo der Nankai Electric Railway +++
LRZ Loesch Rettungszug 2014_SBB CFF FFS_1 16

Sécurité du trafic ferroviaire: Les CFF commandent trois nouveaux trains d’extinction et de sauvetage

L’acquisition de trois nouveaux trains d’extinction et de sauvetage permet aux CFF de continuer d’améliorer la sécurité du trafic ferroviaire. Ce mandat d’une valeur de 32 millions de francs a été attribué au consortium Windhoff/Dräger.
LRZ Loesch Rettungszug 2014_SBB CFF FFS_1 16

Sicherheit im Bahnverkehr: SBB bestellt drei weitere neue Lösch- und Rettungszüge

Dank der Beschaffung von drei neuen Lösch- und Rettungsfahrzeugen kann die SBB die Sicherheit im Bahnverkehr weiter erhöhen. Der Auftrag im Wert von 32 Millionen Franken geht an das Konsortium Windhoff/Dräger.
LRZ Loesch Rettungszug 2014_SBB CFF FFS_1 16

Sicurezza nel traffico ferroviario: Le FFS ordinano tre nuovi treni di spegnimento e salvataggio

Le FFS acquistano tre nuovi treni di spegnimento e salvataggio da stazionare a Ginevra, Melide e Briga. Ciò consentirà alle FFS di garantire un elevato livello di sicurezza anche sulla nuova tratta CEVA, nella galleria di base del Monte Ceneri e nelle gallerie del Lötschberg e del Sempione. La commessa da 38 milioni di franchi è stata assegnata al consorzio Windhoff/Dräger.
LRZ Loesch Rettungszug 2014_SBB CFF FFS_1 16

Sécurité du trafic ferroviaire: Les CFF commandent trois nouveaux trains d’extinction et de sauvetage

Les CFF viennent de passer commande de trois nouveaux trains d’extinction et de sauvetage, qui seront stationnés à Genève, Melide et à Brigue. Grâce à ces véhicules, les CFF pourront également garantir un niveau de sécurité élevé sur le nouveau tronçon CEVA, dans le tunnel de base du Ceneri ainsi que dans les tunnels du Lötschberg et du Simplon. Ce mandat d’une valeur de 38 millions de francs a été attribué au consortium Windhoff/Dräger.
LRZ Loesch Rettungszug 2014_SBB CFF FFS_1 16

Sicherheit im Bahnverkehr: SBB bestellt drei neue Lösch- und Rettungszüge

Die SBB beschafft drei neue Lösch- und Rettungszüge. Sie werden in Genf, Melide und Brig stationiert. Damit kann die SBB auch auf der neuen CEVA-Strecke, im Ceneri-Basistunnel sowie im Lötschberg- und Simplontunnel eine hohe Sicherheit gewährleisten. Der Auftrag im Wert von 38 Millionen Franken geht an das Konsortium Windhoff/Dräger.
35 Baudiensttraktore SBB 1_Windhoff_01 16

Windhoff liefert 35 Baudiensttraktoren an die SBB

Die Windhoff Bahn- und Anlagentechnik GmbH hat den Zuschlag über die Lieferung von 35 Baudiensttraktoren an die SBB Schweiz erhalten. Für Windhoff ist dieses der grösste Einzelauftrag in der Unternehmensgeschichte.

In den letzten 7 Tagen

X