Anzeige | Ihre Werbung hier

Neuerungen am SZU Bahnhof Zürich Giesshübel

20. Mai 2013 @ 10:15 Uhr | NEU Ihr Kommentar | Seite als PDF | Meldung senden 

erstellt am 12. Februar 2012 @ 09:20 Uhr
Sihltal Zürich Uetliberg Bahn SZU / Peter Specker / SZU, Newsletter / Sandro Hartmeier
Zuerich Giesshuebel Zugang 43618_07Wo früher der Güterumschlag erfolgte, werden im Frühjahr 2013 in 3 Gebäuden rund 90 Wohnungen bezogen oder stehen über 200 Appartements zur Vermietung bereit. Die SZU nutzt ihr Betriebsgebäude neu und erstellt 24 Mietwohnungen. Die Aufwertung des Bahnhofs erfolgte 2012 und war vor Bezug der Wohn- und Gewerbebauten abgeschlossen. Die Bauarbeiten bedingten nächtliche Einschränkungen bei der Bedienung der  S4 -Haltestelle bis Mitte Juli 2012.

Das Behindertengleichstellungsgesetz verlangt, dass Benachteiligungen für Mobilitätsbehinderte beim Zugang zu einem Fahrzeug des öffentlichen Verkehrs beseitigt werden müssen. Die bei der SZU für den Umbau vorgesehenen Haltestellen werden gemäss Planung mit dem ZVV bis Ende 2014 angepasst sein.

Nicht behindertengerecht (BehiG-Konform) umgebaut werden diese SZU-Haltestellen:

  • Zürich Brunau [Perronerhöhung wegen Kurvenradien von R185 m nicht möglich]
  • Wildpark-Höfli
  • Sihlwald
  • Uitikon Waldegg [Wegen zu engem Kurvenradius kein Umbau möglich]
  • Ringlikon [Wegen zu engem Kurvenradius kein Umbau möglich]

Bauablauf in Zürich Giesshübel
Zuerich Giesshuebel neuer Perron 43618_04Perronerhoehung SZU-Bahnhof Zuerich Giesshuebel 43618_03Der Bahnhof Zürich Giesshübel wurde vom 27. Februar 2012 bis Mitte Juli 2012, jeweils von Montag bis Freitag ab 21.15 Uhr bis zum Betriebsbeginn um 5 Uhr für den Publikumsverkehr gesperrt und die Züge der  S4  konnten den Bahnhof nicht bedienen. In dieser Zeit wurde Zürich Giesshübel behindertengerecht umgebaut und modernisiert. Damit ebenerdig in die Niederflurfahrzeuge eingetreten werden kann, wurde der Perron auf die Normhöhe von 55 cm angehoben. Der Bahnhof wurde neu möbliert und auf einer Teillänge mit einem Perrondach ausgestattet. Ein neuer Treppenaufgang stellt den Zugang ab der Unterführung Manessestrasse sicher. Der behindertengerechte Zugang erfolgt seit Mitte Juli 2012 leicht versetzt in Richtung Sihlcity. Im Rahmen des Projektes mussten die Stützen der Eisenbahnbrücke über die Giesshübelstrasse aus statischkonstruktiven Gründen verstärkt und Fahrleitungsmasten versetzt werden.

Die meisten Bauarbeiten im Zusammenhang mit dem Perronneubau in Zürich Giesshübel wurden im Lauf des Julis 2012 abgeschlossen. Unter anderem wurden folgende Arbeiten im Publikumsbereich ausgeführt:

  • Perronerhöhung auf 55 cm
  • Neuer Treppenaufgang ab Unterführung Manessestrasse (seit Mitte Juli 12 in Betrieb)
  • Neue Perronmöblierung (teilweise bereits montiert)

Zuerich Giesshuebel Perrondach 43618_05Zuerich Giesshuebel Perrondach 43618_06Vom 24. September bis 8. Oktober 2012 wurde ein 3,20m breites und rund 60m langes und auf sechs Stahlstützen stehendes Perrondach – eine Stahlkonstruktion – montiert. Anschliessend wurde das Dach in Absparche mit Grün Stadt Zürich humusiert und begrünt. Weil in der Nähe der Fahrleitungen gearbeitet wurde, mussten diese aus Sicherheitsgründen ausgeschaltet werden. Aus diesem Grund konnten die Arbeiten nur in den Nachtzugpausen zwischen 1 und 4 Uhr morgens ausgeführt werden.

Nach der Montage des Perrondachs wird die Haltestelle im Frühjahr 2013 noch fertig möbliert und der definitive Deckbelag eingebracht. Diese Arbeiten können unter Betrieb erfolgen, ebenso wie das Aufstellen von Windschutzelementen und einem Dach aus Glas für den Treppenzugang. Definitiven Abschluss finden die Arbeiten am Perron im Frühling 2013, wenn der Rückbau des Gerüstes für das Betriebs- und Wohngebäude der SZU erfolgt.

Die Erneuerung der Haltestelle, die ein stufenloses Eintreten in die niederflurigen Fahrzeuge erlaubt und somit dem Behindertengleichstellungsgesetz genügt, belaufen sich auf insgesamt CHF 2,40 Mio. Darin inbegriffen sind bereits Vorinvestitionen von CHF 0,14 Mio. für die zukünftige Fahrradbrücke über die Manessestrasse.

Perronerhoehung SZU-Bahnhof Zuerich Giesshuebel 43618_01Perronerhoehung SZU-Bahnhof Zuerich Giesshuebel 43618_02

Update SZU Betriebsgebäude neu mit Wohnungen
Das Areal Giesshübel ist kaum mehr zu erkennen. Nachdem alle Gebäude ausgerüstet sind, werden die Dimensionen der drei Baukörper sichtbar. Das sich immer noch am gleichen Standort befindende SZU Betriebsgebäude ist im Grundriss gleich geblieben, hat aber markant an Höhe gewonnen. Im Erdgeschoss und ersten Geschoss befinden sich die Büroräumlichkeiten der SZU, die ehemalige Geschäftsadresse „Manessestrasse“ ist auch Geschichte, neu lautet die Adresse Wolframplatz 21. Seit 25. April 2013 sind die Direktion und das Sekretariat sowie die Abteilungen Finanzen, Marketing und Produktion, Personal und Zimmerbergbus eingezogen. Im Mai werden die Abteilungen Bau und Elektrische Anlagen einziehen. Mit dem Einzug der Leitstelle im Juni wird der Umzug abgeschlossen sein.

In den obersten vier Etagen sind 24 Wohnungen entstanden – mehr dazu auf der Webseite PERRON 3.

Karte

Größere Kartenansicht

Siehe auch

Flattr this

Anzeige | Ihre Werbung hier Mehr eBay-Angebote auf der Seite Auktionen Modelleisenbahn.

Ihr Kommentar wird vor der Veröffentlichung eventuell durch die Redaktion geprüft. Die Redaktion behält sich auch vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare, sowie solche in Mundart oder Fremdsprachen (ausser EN, IT, FR). Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.
Anzeige | Ihre Werbung hier

Kategorien

News Vorbild, Politik - Projekte - Verbünde, Privatbahnen

Tags

,


Partnerseiten: DREHSTROMLOKS.DE | EisenbahnLinks | Le Portail Ferroviaire Suisse | Modellbahn-Community | ModellbahnLinks | modellbahn-portal.de | Modelleisenbahn Club Biberist | Nostalgie RHEIN EXPRESS | +Photosrail.ch | RaiLEvent | SBB Historic | SRPC Rollmaterialverzeichnis Schweizer Bahnen | Tram-Bus-Bern | www.jubu-info.com | zermatt rail travel

Suchmaschinenmarketing, SEM, Suchmaschinenoptimierung, SEO, Webseiten, Joomla, E-Shop, Magento, osCommerce, xctmodified by scpfactory.ch