HEG und SBB Historic: Restaurierung des altehrwürdigen B 3505

0
SBB B 3505_HEG_2 9 21
Der SBB B 3505 wieder zurück in seiner bekannten Umgebung, am 2. September 2021 in Delémont. / Quelle: HEG

Der Verein «Historische Eisenbahn Gesellschaft» (HEG) restauriert zusammen SBB Historic aktuell den historischen Personenwagen B 3505.

Während der letzten Monate wurden das Laufwerk und der Wagenkasten von der Firma VIS in Halberstadt, Deutschland revidiert, welche auf die Restaurierung und Aufbereitung von historischen Eisenbahnwagen spezialisiert ist. Seit Ende Sommer 2021 ist der altehrwürdige Personenwagen mit Baujahr 1902 wieder zurück an seinem Standort in der Rotonde in Delémont, wo nun der komplette Innenausbau erfolgen wird. Das bedeutet vor allem sehr viel zeitintensive Handarbeit und Aufbereitung sowie Herstellung von verschiedensten Komponenten wie Holzleisten, Füllungsbrettern, Gepäckträgern etc.

Für die Finanzierung der Rekonstruktion der Inneneinrichtung ist die HEG noch auf der Suche nach Gönnern, welche «Anteilsscheine» am Wagen erwerben.


Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Jetzt kommentieren

Keine Kommentare

Kommentar schreiben: Antwort abbrechen