Start Verkehrsinfo Mitte

TNW/SBB/BVB/BLT: Mit dem ÖV an die Basler Fasnacht 2022

0
TNW-Logo

Nach zwei Jahren Pause fährt die SBB die Fasnächtler:innen wieder mit Extrazügen an den Morgestraich, verstärkt das S-Bahn-Netz und bietet das Nachtnetz an.

Nachdem der Bundesrat vergangene Woche weitgehende Lockerungen der Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus bekannt gegeben hatte, hat der Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt grünes Licht für Frühfahrten an den Morgestraich gegeben. Somit können die Fasnächtlerinnen und Fasnächtler aus der Region mit dem öffentlichen Verkehr an den Morgestraich reisen.

Grünes Licht für Frühfahrten an den Morgestraich
Die Fasnächtlerinnen und Fasnächtler können mit dem öffentlichen Verkehr an den Morgestraich fahren: Nachdem der Bundesrat die Corona-Massnahmen vergangene Woche weitgehend gelockert hat, gibt der Regierungsrat grünes Licht für Frühfahrten am Montagmorgen, 7. März 2022. Im Übrigen stellt es der Regierungsrat den öV-Betrieben frei, an der Fasnacht im Rahmen der gegenwärtigen Bedingungen Nachtfahrten einzuplanen.

Nachdem der Bundesrat vergangene Woche weitgehende Lockerungen der Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus bekannt gegeben hatte, hat der Regierungsrat grünes Licht für Frühfahrten an den Morgestraich gegeben. Somit können die Fasnächtlerinnen und Fasnächtler aus der Region mit dem öffentlichen Verkehr an den Morgestraich reisen. Im Übrigen stellt es der Regierungsrat den öV-Betrieben frei, an der Fasnacht im Rahmen der gegenwärtigen Bedingungen Nachtfahrten einzuplanen. Details zu den Fahrplänen werden direkt von den Verkehrsunternehmen kommuniziert.

Die Zahl der Personen, die neu positiv auf Corona getestet werden und die sich wegen Corona in Spitalpflege begeben müssen, nimmt weiterhin ab. Die Infektionszahlen sind aber nach wie vor hoch. Mit der weitgehenden Aufhebung der Massnahmen gewinnt die Verantwortung jedes Einzelnen an Bedeutung. Wie man sich selbst und andere schützt, hängt nun stärker vom eigenen Verhalten ab.

Früh-Extrazüge und Nachtnetz fahren

Die SBB wird am 7. März 2022 drei Früh-Extrazüge aus der Region an den Morgestraich anbieten [Fahrpläne siehe Tabelle weiter unten in diesem Beitrag]. Die Züge sind ab dem 2. März im Online-Fahrplan auf www.sbb.ch ersichtlich.

An den Basler Fasnachtstagen vom 7. bis 9. März 2022 werden die S-Bahnen der Linien S1 und S3 ab ca. 12 Uhr bis Betriebsschluss verstärkt.

Das Nachtnetz der SBB fährt in der Region Basel in den Nächten vom 7./8., 8./9. und 9./10. März 2022. Das Nachtnetz ist bereits heute im Online-Fahrplan ersichtlich.

BVB-Sonderfahrplan während den «Drey Scheenschte Dääg»

Von Montag, 7. März bis Mittwoch, 9. März 2022 findet die Basler Fasnacht statt. Der Verkehr in der Innenstadt wird umgeleitet. In der Nacht auf Montag bietet die BVB auf allen Linien Extrafahrten an den Morgestraich an. Die BVB informiert online über den Fahrplan während den Fasnachtstagen. Während den Fasnachtstagen ist die Basler Innenstadt zu den folgenden Zeiten für den öffentlichen Verkehr gesperrt:

  • Montag: von Betriebsbeginn bis ca. 09:00 Uhr und von ca. 13:00 Uhr bis Betriebsschluss
  • Dienstag und Mittwoch: von Betriebsbeginn bis ca. 06:00 Uhr und von ca. 13:00 Uhr bis Betriebsschluss
  • Donnerstag: von Betriebsbeginn bis ca. 06:00 Uhr

Die Wettsteinbrücke ist am Montag und am Mittwoch von ca. 13:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr ebenfalls für den öffentlichen Verkehr gesperrt.

Wie gewohnt wird die BVB auf praktisch allen Bus- und Tramlinien Extrafahrten an den Morgenstraich anbieten. Ein zusätzliches Nachtangebot kann auf Grund der Komplexität des städtischen Netzes und der Kurzfristigkeit zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr realisiert werden.

  • Alle Informationen zum Fahrplan während den Fasnachtstagen finden Sie im entsprechenden Flyer, auf www.bvb.ch und im Online-Fahrplan.

D’BVB wünscht allne e wunderscheeni Fasnacht!

BLT-Sonderfahrten zum Chienbäse und zur Basler Fasnacht

Für den Chienbäse in Liestal am 6. März 2022 und die Basler Fasnacht vom 7. bis 10. März 2022, kann ab Sonntag 06. März 2022 an allen Billettautomaten des TNW Verbundgebiets sowie via App «Tickets» ein ermässigtes TNW Spezialbillett für eine Hin- und Rückfahrt (gültig 24 Stunden) gelöst werden. Es wird kein Nachtzuschlag erhoben.

Chienbäse Liestal, 6. März 2022

Auch für den Chienbäse Liestal wird die SBB ein verstärktes Angebot fahren. Aufgrund von Bauarbeiten kann es am Bahnhof Liestal zu Einschränkungen und Wartezeiten kommen. Die SBB bittet die Kundinnen und Kunden mehr Reisezeit einzurechnen und die Verbindungen vorgängig im Online-Fahrplan auf www.sbb.ch oder in der SBB Mobile App zu prüfen. Für die Sicherheit der Reisenden am Bahnhof Liestal sind Mitarbeitende der SBB im Einsatz.

Im öffentlichen Verkehr gilt weiterhin die Maskenpflicht.

Drei Extrazüge an den Morgestraich vom 7. März 2022

Oltenab 02:33
Tecknauab 02:39
Gelterkindenab 02:45
Sissachab 02:48
Itingenab 02:50
Lausenab 02:52
Liestalab 02:58
Frenkendorf-F.ab 03:00
Basel SBBan 03:10
Frickab 02:33
Eikenab 02:36
Stein-Säckingenab 02:41
Mumpfab 02:43
Möhlinab 02:49
Rheinfeldenab 02:54
Augartenab 02:56
Kaiseraugstab 03:00
Salina Rauricaan 03:01
Prattelnan 03:06
Muttenzab 03:10
Basel SBBan 03:14
Laufenab 02:35
Zwingenab 02:38
Grellingenab 02:42
Duggingenab 02:45
Aeschab 02:51
Dornach-A.ab 02:53
Münchensteinab 02:56
Basel Dreispitzab 02:59
Basel SBBan 03:05

Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Jetzt kommentieren

Keine Kommentare

Kommentar schreiben: Antwort abbrechen