Start Verkehrsinfo Westschweiz

SBB: Zeitweise Bus statt Zug zwischen Moutier und Delémont vom 8. bis zum 11. August 2022

0
SBB-Logo

Die SBB führt zwischen Moutier und Delémont Forstarbeiten durch. Deshalb fallen vom 8. bis zum 11. August 2022 jeweils von 9 bis 15:30 Uhr zwischen Moutier und Delémont die Züge aus. Es verkehren Bahnersatzbusse.

Im felsigen Gelände sowie im Gleisbereich zwischen Moutier und Delémont sind umfassende Forstarbeiten geplant. Für den Abtransport der Bäume aus den betroffenen Gebieten kommen zwei Helikopter zum Einsatz. Damit diese Arbeiten sicher durchgeführt werden können, muss die Fahrleitung ausgeschaltet und der Bahnverkehr zwischen Moutier und Delémont von Montag, 8. bis Donnerstag, 11. August 2022 jeweils zwischen 9 und 15:30 Uhr unterbrochen werden.

Während diesen Zeiten fallen die Züge aus, es fahren Ersatzbusse. Die Fahrpläne der Züge zwischen Biel und Moutier werden leicht geändert. In Biel und Moutier können nicht alle Anschlüsse gewährleistet werden. Für die Fahrt von Biel nach Basel und umgekehrt empfiehlt die SBB, den Reiseweg via Olten zu wählen. Für alle anderen Fahrten über diesen Streckenabschnitt empfiehlt es sich, vor der Reise den Online-Fahrplan zu konsultieren.

Nach vorgängiger Reservation per E-Mail an reservation.rt@postauto.ch bis spätestens 16 Uhr am Vortag der Reise ist eine Velomitnahme in den Ersatzbussen möglich.

Die SBB informiert in den Bahnhöfen mit Plakaten und Lautsprecherdurchsagen. Darüber hinaus sind Informationen rund um die Uhr telefonisch unter 0848 44 66 88 (CHF 0.08/Min.) sowie unter www.sbb.ch/jura-bauarbeiten erhältlich.

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Jetzt kommentieren

Keine Kommentare

Kommentar schreiben: Antwort abbrechen