Start Industrie

Traila: Prototyp einer aktiv lenkenden Achsbrücke für Strassenbahnen

1
Prototyp einer aktiv lenkenden Achsbruecke Strassenbahnen_Traila - Active Steering
Die Grafik zeigt den Prototypen einer aktiv lenkenden Achsbrücke für Strassenbahnen von Traila. / Quelle: Traila - Active Steering

Lautlos durch die Innenstadt – Traila hat eine Vision, eine Mission und ein Konzept für die aktive Lenkung ausgerichtet auf die Entwicklung künftiger Generationen von Schienenfahrzeugen. Traila ist ein neues Bahntechnologieunternehmen mit Hauptsitz in Zürich, welches ein patentiertes Traila Active Steering (TAS) System für Strassenbahnen entwickelt hat, das Lärm, Vibrationen, Feinstaubemissionen, Rad- und Schienenverschleiss reduziert und dabei sicher und präzise arbeitet.

Das TAS-System stellt einen Durchbruch für die Bahnindustrie dar, da es erhebliche Probleme lösen soll, die durch die traditionelle passive Schienenführung verursacht werden. Traila testet derzeit die aktiv gelenkte Achsbrücke auf dem Tramnetz in Zürich in dem dafür hergerichteten Tram 2000 Be 4/6 2058. Dazu gehört die Integration von Schienensensorik, Lenkungsantrieb und zertifizierten Steuerungen.

https://www.traila.ch/traila-vbz_kurzversion_h264.mp4

Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Jetzt kommentieren

1 Kommentar

  1. dass sich dieses Lenksystem in der Praxis qualitativ wohltuend abhebt von dem hier eingespielten Trailer…..

    Sowas UNBRAUCHBARES habe ich noch selten gesehen!

Kommentar schreiben: Antwort abbrechen