Bussystem 2027: BVB nimmt Zustimmung des Grossen Rats zur Umstellung auf E-Busse erfreut zur Kenntnis

Am 9. Dezember 2020 hat der Grosse Rat des Kantons Basel-Stadt mit grosser Mehrheit dem Darlehensbegehren zur Finanzierung der Elektrifizierung der Busflotte der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) zugestimmt. Die BVB nimmt diesen positiven Entscheid erfreut zur Kenntnis.

Die BVB plant, bis 2027 die gesamte Busflotte auf E-Busse umzustellen. Sie setzt so den gesetzlichen Auftrag um, ihre öV-Angebote im Kanton Basel-Stadt bis 2027 mit 100 Prozent erneuerbarer Energie zu betreiben. Dazu ist die Beschaffung von insgesamt 126 E-Bussen in zwei Etappen in den Jahren 2022 und 2027 sowie der Neubau der Garage Rank vorgesehen. Für diese Systemumstellung werden Investitionen in der Höhe von insgesamt rund 360 Millionen Franken nötig. Am 9. Dezember 2020 hat der Grosse Rat des Kantons Basel-Stadt dem entsprechenden Darlehensbegehren mit grosser Mehrheit zugestimmt.

Die BVB nimmt diesen positiven Entscheid erfreut zur Kenntnis:

«Wir freuen uns sehr, dass der Grosse Rat dem Darlehensbegehren zugestimmt hat. Das ist ein wichtiger Schritt hin zu einer umweltfreundlicheren, leiseren und moderneren Busflotte. Sobald der Entscheid rechtskräftig ist, werden wir die Elektrifizierung unserer Busflotte mit Hochdruck vorantreiben»

, sagt BVB-Direktor Bruno Stehrenberger.

Als nächster grosser Schritt steht der Entscheid über den oder die Lieferanten der ersten 62 E-Busse an, die 2022 in Betrieb gehen werden. Die Ausschreibung dafür läuft noch bis Mitte Januar 2021. In der ersten Jahreshälfte 2021 endet auch die Ausschreibung für die Planungsleistungen für den Neubau der Garage Rank. Sobald der heutige Grossratsbeschluss rechtskräftig ist, wird die BVB über die Vergabe dieser Ausschreibungen entscheiden.


Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleBVB
  • Schlagwörter
  • BVB
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel