Bern Weyermannshaus: Güterwagen von SBB Cargo entgleist

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 28. Dezember 2023 veröffentlicht.

0

Am Donnerstag, 28. Dezember 2023, um 4:15 Uhr, entgleisten im Güterbahnhof Bern Weyermannshaus zwei zweiachsige Schiebewandwagen von SBB Cargo einer indirekt geführten Rangierfahrt. Einer der Wagen stürzte zudem um, wie Bilder der Berner Zeitung zeigen. Der Rangierleiter wurde unter dem umgekippten Wagen begraben und dabei tödlich verletzt. Ermittlungen zum Unfall wurden eingeleitet.

Wie die Kantonspolizei Bern meldet, waren Bahnmitarbeiter mit Rangierarbeiten beschäftigt, als zwei der Güterwagen der Rangiereinheit, aus noch zu klärenden Gründen, entgleisten und ein Teile ihrer Ladung verloren. Der Rangierleiter von SBB Cargo wurde in der Folge vom kippenden Wagen getroffen und unter diesem begraben, er erlitt dadurch tödliche Verletzungen. Beim Verstorbenen handelt es sich um einen 22-jährigen Schweizer aus dem Kanton Bern.

Nach dem Arbeitsunfall wurde aus Sicherheitsgründen die Fahrleitung abgeschaltet, dies führte zu einem rund einstündigen Totalunterbruch zwischen Bern und Bern Europaplatz bzw. Stöckacker (Bümpliz).

Im Einsatz standen verschiedene Dienste der Kantonspolizei Bern, Mitarbeitende der SBB, die Berufsfeuerwehr von Schutz und Rettung Bern, ein Ambulanzteam, das Care Team Kanton Bern sowie die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (SUST). Die Bergungsarbeiten des Zuges dauerten am Donnerstag noch an.

Die regionale Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland hat in Zusammenarbeit mit der SUST weitere Ermittlungen zum Unfall und dessen Hergang aufgenommen.


Beteiligte Unternehmen

  • Eisenbahnverkehrsunternehmen: SBB Cargo AG (SBBC), Olten
  • Infrastrukturbetreiberin: SBB AG, Infrastruktur (SBBI), Bern

Beteiligte Fahrzeuge

  • Lok vom Typ Am 843, SBBC
  • Fünf Güterwagen, SBBC

Schäden

  • Personen: Der Rangierleiter wurde tödlich verletzt.
  • Verkehrsmittel: Ein Güterwagen fiel zur Seite, was erhebliche Schäden zur Folge hatte.
  • Infrastruktur: Verschiebung und Beschädigung an Gleisen und Weichen sowie an Teilen der Sicherungsanlage.


Links


Einmalig
Monatlich
Jährlich

Einmalig spenden

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wählen Sie einen Betrag aus

1,00 CHF
5,00 CHF
25,00 CHF
0,00 CHF
0,00 CHF
50,00 CHF
5,00 CHF
15,00 CHF
100,00 CHF

Oder geben Sie einen individuellen Betrag ein

CHF

Wir wissen Ihre Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen Ihre Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen Ihre Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Jetzt kommentieren

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBENAntwort abbrechen

Die mobile Version verlassen