MGB: Angepasster Fahrplan wegen späterer Öffnung des Furka

1
MGB-Logo

Da sich die Öffnung der Furkapassstrasse infolge grossen Schneemengen verzögert, nimmt die Matterhorn Gotthard Bahn (MGBahn) vorübergehend abends zusätzliche Regional- und Autozüge an. Dies hat Auswirkungen auf die geplante Fortsetzung der Sanierungsarbeiten im Furkatunnel.

Ursprünglich war ab Montag, 10. Juni 2024, vorgesehen, den Furkatunnel nachts durchgehend zu sperren, um die Sanierungsarbeiten im Tunnel fortführen zu können. Da die Furkapassstrasse geschlossen bleiben muss, wird dieses Vorhaben zunächst auf den 1. Juli 2024 verschoben.

Angepasster Fahrplan der MGBahn

Regionalverkehr

Anstelle der geplanten Bahnersatzbusse für die beiden letzten Regionalzüge ab Realp (Abfahrt 19:36 und 20:36 Uhr) bzw. Oberwald (Abfahrt 19:42 und 20:42 Uhr) werden diese weiterhin per Bahn bedient.

Autozüge

Zusätzlich zu den geplanten abendlichen Autozügen am Wochenende verkehren diese auch wochentags und damit täglich – Abfahrt Oberwald ab um 19:35 und 20:35 Uhr sowie Realp ab 20:05 und 21:05 Uhr. 

Alle weiteren Züge verkehren gemäss Fahrplan. Die jeweils aktuellen und gültigen Fahrpläne sind im SBB-Onlinefahrplan ersichtlich.


Beiträge abonnieren

Erhalten Sie neue Beiträge direkt per Mail.

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Jetzt kommentieren

1 Kommentar

KOMMENTAR SCHREIBENAntwort abbrechen

Die mobile Version verlassen