Erfolgreiches Crowdfunding für Les Wagons in Winterthur – und weitere Themen [Kurzzug Museum]


Erfolgreiches Crowdfunding für Les Wagons in Winterthur ∨

SCB Dampflokomotive 41 nach Balsthal transportiert ∨

Team 10439 arbeitet Gepäckwagen F3 auf ∨


1

Erfolgreiches Crowdfunding für Les Wagons in Winterthur

Les Wagons betriebt in den ehemaligen Uetlibergbahn-Fahrzeugen Ce 2/2 2 und B2 41 in Winterthur ein Bistro, welches aufgrund der aktuellen Lage leider nicht öffnen kann. Um den zukünftigen Betrieb zu sichern, benötigten die Betreiber 40’000 Franken. Sie starteten eine Crowdfunding-Aktion und erhielten in rund 48 Stunden schliesslich über 60’000 Franken zugesprochen.

Lesen Sie mehr dazu
Crowdfunding

2

SCB Dampflokomotive 41 nach Balsthal transportiert

Im Februar 2021 wurde die SCB Dampflokomotive 41 vom Verkehrshaus Luzern per Strassentransport nach Balsthal transportiert. Die Lok wurde durch Pascal Troller revidiert und gehört zur Sammlung des Verkehrshauses. Am 30. April fuhr die Lok erstmals wieder aus eigener Kraft.


3

Team 10439 arbeitet Gepäckwagen F3 auf

Das Team 10439 aus Olten hat in Zusammenarbeit mit der Historischen Eisenbahn Gesellschaft (HEG) damit begonnen, den vereinseigenen ehemaligen SBB Gepäckwagen F3 und späteren Dienstwagen X96 48 316 aufzuarbeiten. Der Wagen soll im Zustand der 40er bis 50er-Jahre hergerichtet werden.

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Sandro Hartmeier
Chefredaktor & Inhaber von Bahnonline.ch.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel