Lötschberg-Basisstrecke: 100'000. Zug im Lötschberg-Basistunnel

Nach gut drei Betriebsjahren konnte die BLS AG am 3. März 2011 bereits den 100’000. Zug begrüssen, der den Lötschberg-Basistunnel durchfahren hat. Kurz nach 8 Uhr erreichte der mit Lastwagen beladene Zug der «Rollenden Autobahn» (RoLa) auf dem Weg von Novara in Italien nach Freiburg im Breisgau das Nordportal bei Frutigen. Die BLS würdigte den Meilenstein mit einer kleinen Feier im Bahnhof Frutigen.

BLS
100000 Zug im Loetschberg-Basistunnel 31104_01Nach gut drei Betriebsjahren konnte die BLS AG am 3. März 2011 bereits den 100’000. Zug begrüssen, der den Lötschberg-Basistunnel durchfahren hat. Kurz nach 8 Uhr erreichte der mit Lastwagen beladene Zug der «Rollenden Autobahn» (RoLa) auf dem Weg von Novara in Italien nach Freiburg im Breisgau das Nordportal bei Frutigen. Die BLS würdigte den Meilenstein mit einer kleinen Feier im Bahnhof Frutigen. „Lötschberg-Basisstrecke: 100'000. Zug im Lötschberg-Basistunnel“ weiterlesen

Hupac zurück auf Wachstumspfad: 2010 knapp 700.000 Strassensendungen auf Schiene beförderte

Das Transportvolumen des Kombi-Operateurs Hupac wuchs im vergangenen Jahr um 13,7% und erreichte somit knapp das Niveau des Rekordjahres 2008. Insgesamt wurden 690.251 Strassensendungen auf der Schiene befördert. Auf dem Aufholpfad ist auch der transalpine Verkehr via Schweiz mit einem Zuwachs von 9,5%.

Hupac
HUPAC Verladeanlage 30560_01Das Transportvolumen des Kombi-Operateurs Hupac wuchs im vergangenen Jahr um 13,7% und erreichte somit knapp das Niveau des Rekordjahres 2008. Insgesamt wurden 690.251 Strassensendungen auf der Schiene befördert. Auf dem Aufholpfad ist auch der transalpine Verkehr via Schweiz mit einem Zuwachs von 9,5%. „Hupac zurück auf Wachstumspfad: 2010 knapp 700.000 Strassensendungen auf Schiene beförderte“ weiterlesen

Operativer Start per Anfang Jahr: SBB Cargo International nimmt Betrieb auf

Das neue Unternehmen von SBB Cargo und Hupac hat den Betrieb aufgenommen. SBB Cargo International, der Spezialist im kombinierten Verkehr und für Ganzzüge, fährt seit anfangs Jahr auf der europäischen Nord-Süd-Achse durch die Schweiz.

erstellt am 10. Januar 2010 @ 11:17 Uhr
SBB Cargo International
SBB Cargo International Streckennetz 29482_01Das neue Unternehmen von SBB Cargo und Hupac hat den Betrieb aufgenommen. SBB Cargo International, der Spezialist im kombinierten Verkehr und für Ganzzüge, fährt seit anfangs Jahr auf der europäischen Nord-Süd-Achse durch die Schweiz. „Operativer Start per Anfang Jahr: SBB Cargo International nimmt Betrieb auf“ weiterlesen

NEAT 2017 – Wie kommen noch mehr Güter auf die Schiene?

Unternehmen und Verbände der Güterverkehrsbranche fordern sofortige Massnahmen, damit der Gotthard-Basistunnel bei seiner Eröffnung in 2017 die erhoffte Wirkung für die Verlagerung des Güterverkehrs erzielen kann. Notwendig seien Infrastrukturanpassungen wie der 4-Meter-Korridor, Terminals im Süden und der punktuelle Ausbau der Zulaufstrecken. Unhaltbar sei auch die Benachteiligung des Güterverkehrs gegenüber dem Personenverkehr, welche die Wettbewerbsfähigkeit des Bahngüterverkehrs gegenüber dem Strassentransport deutlich schmälere.

erstellt am 08. November 2010 @ 15:14 Uhr
VAP Verband der verladenden Wirtschaft / Verband öffentlicher Verkehr / Hupac Intermodal / Gotthard-Komitee
NEAT 2017 HUPAC 27188_01Unternehmen und Verbände der Güterverkehrsbranche fordern sofortige Massnahmen, damit der Gotthard-Basistunnel bei seiner Eröffnung in 2017 die erhoffte Wirkung für die Verlagerung des Güterverkehrs erzielen kann. Notwendig seien Infrastrukturanpassungen wie der 4-Meter-Korridor, Terminals im Süden und der punktuelle Ausbau der Zulaufstrecken. Unhaltbar sei auch die Benachteiligung des Güterverkehrs gegenüber dem Personenverkehr, welche die Wettbewerbsfähigkeit des Bahngüterverkehrs gegenüber dem Strassentransport deutlich schmälere. „NEAT 2017 – Wie kommen noch mehr Güter auf die Schiene?“ weiterlesen

RAlpin betreibt Rola weiter

RAlpin und das Bundesamt für Verkehr schlossen die Verhandlungen für den Betrieb der Rollenden Autobahn (Rola) erfolgreich ab und besiegeln die Zusammenarbeit für die nächsten sieben Jahre. Somit wird die Rollende Autobahn durch die Schweizer Alpen mindestens bis 2018 einen Teil des alpenquerenden Lastwagenverkehrs auf der Schiene durch die Schweiz transportieren.

RAlpin (Text/Foto) / Bundesamt für Verkehr (Text)
RAlpin Rola 27320_01RAlpin und das Bundesamt für Verkehr schlossen die Verhandlungen für den Betrieb der Rollenden Autobahn (Rola) erfolgreich ab und besiegeln die Zusammenarbeit für die nächsten sieben Jahre. Somit wird die Rollende Autobahn durch die Schweizer Alpen mindestens bis 2018 einen Teil des alpenquerenden Lastwagenverkehrs auf der Schiene durch die Schweiz transportieren. „RAlpin betreibt Rola weiter“ weiterlesen

BLS Cargo Jahresergebnisse 2009: Erfolgreich auf die Wirtschaftskrisereagiert

Die internationale Wirtschaftskrise hat das Geschäftsjahr 2009 von BLS Cargo stark beeinflusst. Der konjunkturell bedingte Transportrückgang wirkte sich stark auf die Verkehrsleistung von BLS Cargo aus, welche gegenüber 2008 um 19% sank. Dank eingeleiteter Gegenmassnahmen und eines Effizienzsteigerungsprogramms gelang es BLS Cargo, den Jahresverlust auf 3.6 Mio. CHF zu beschränken.

erstellt am 29. März 2010 @ 10:43 Uhr
BLS Cargo
Referat zur Bilanz-Medienkonferenz von Dr. D. Stahl (PDF-File)
BLS Cargo Jahresergebnisse 2009 19953_01Die internationale Wirtschaftskrise hat das Geschäftsjahr 2009 von BLS Cargo stark beeinflusst. Der konjunkturell bedingte Transportrückgang wirkte sich stark auf die Verkehrsleistung von BLS Cargo aus, welche gegenüber 2008 um 19% sank. Dank eingeleiteter Gegenmassnahmen und eines Effizienzsteigerungsprogramms gelang es BLS Cargo, den Jahresverlust auf 3.6 Mio. CHF zu beschränken. „BLS Cargo Jahresergebnisse 2009: Erfolgreich auf die Wirtschaftskrisereagiert“ weiterlesen

Erfolgreiche Verkehrsverlagerung: Rola erzielt neuen Rekord im 2009

Die alpenquerende „Rollende Autobahn“ (Rola) von Freiburg im Breisgau nach Novara über die Lötschberg-Simplon-Achse erreichte 2009 mit 92’400 Strassensendungen (Sattelauflieger, Lastenzüge mit Anhänger und Lastwagen) eine neue Rekordmarke. Das beste Ergebnis seit Gründung der Rola-Betreiberin RAlpin AG im Jahr 2001 entspricht einer Steigerung von 8,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

RAlpin
RAlpin Rola 17732_01Die alpenquerende „Rollende Autobahn“ (Rola) von Freiburg im Breisgau nach Novara über die Lötschberg-Simplon-Achse erreichte 2009 mit 92’400 Strassensendungen (Sattelauflieger, Lastenzüge mit Anhänger und Lastwagen) eine neue Rekordmarke. Das beste Ergebnis seit Gründung der Rola-Betreiberin RAlpin AG im Jahr 2001 entspricht einer Steigerung von 8,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. „Erfolgreiche Verkehrsverlagerung: Rola erzielt neuen Rekord im 2009“ weiterlesen

Ausschreibung der Rollenden Landstrasse (Rola): Kein geeignetes Angebot

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat im März dieses Jahres die finanzielle Förderung der Rollende Landstrasse (Rola) durch die Schweizer Alpen für die Jahre 2012 bis 2018 ausgeschrieben. Als Abgeltung für die Beförderung von anfangs 115’000 und später 125’000 Lastkraftwagen auf der Rola sind pro Jahr bis zu 50 Millionen Franken vorgesehen.

Bundesamt für Verkehr
Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat im März dieses Jahres die finanzielle Förderung der Rollende Landstrasse (Rola) durch die Schweizer Alpen für die Jahre 2012 bis 2018 ausgeschrieben. Als Abgeltung für die Beförderung von anfangs 115’000 und später 125’000 Lastkraftwagen auf der Rola sind pro Jahr bis zu 50 Millionen Franken vorgesehen. „Ausschreibung der Rollenden Landstrasse (Rola): Kein geeignetes Angebot“ weiterlesen

RAlpin trotzt der Krise: Die Rollende Autobahn (Rola) wächst kräftig weiter

Entgegen der allgemeinen Entwicklung im alpenquerenden Transitverkehr legt die „Rollende Autobahn“ (Rola) von Freiburg im Breisgau nach Novara über die Lötschberg-Simplon-Achse im 2009 weiter zu: „Für die neun Monate bis Ende September ergibt sich im Vorjahresvergleich ein Plus von 8 Prozent oder 5000 zusätzlich von der Strasse auf die Schiene verlagerten Lastwagen“, freut sich RAlpin Geschäftsführer René Dancet. War der positive Trend im ersten Halbjahr 2009 im Vergleich zur Vorjahresperiode wegen Streikausfall und Radschäden noch kaum aussagekräftig, so ist die Steigerung von Juli bis September nun hausgemacht. Sie gewinnt noch an Bedeutung, weil die Rola während einer Woche im August wegen Arbeiten an der Schieneninfrastruktur zwischen Domodossola und Novara den Betrieb einstellen musste. Im Juli 2009 wurde zudem die Rekordmarke von 9265 in einem Monat beförderten Lastwagen seit Bestehen der Rola im 2001 erreicht.

RAlpin
RAlpin Rollende Autobahn Rola 14535_01Entgegen der allgemeinen Entwicklung im alpenquerenden Transitverkehr legt die „Rollende Autobahn“ (Rola) von Freiburg im Breisgau nach Novara über die Lötschberg-Simplon-Achse im 2009 weiter zu: „Für die neun Monate bis Ende September ergibt sich im Vorjahresvergleich ein Plus von 8 Prozent oder 5000 zusätzlich von der Strasse auf die Schiene verlagerten Lastwagen“, freut sich RAlpin Geschäftsführer René Dancet. War der positive Trend im ersten Halbjahr 2009 im Vergleich zur Vorjahresperiode wegen Streikausfall und Radschäden noch kaum aussagekräftig, so ist die Steigerung von Juli bis September nun hausgemacht. Sie gewinnt noch an Bedeutung, weil die Rola während einer Woche im August wegen Arbeiten an der Schieneninfrastruktur zwischen Domodossola und Novara den Betrieb einstellen musste. Im Juli 2009 wurde zudem die Rekordmarke von 9265 in einem Monat beförderten Lastwagen seit Bestehen der Rola im 2001 erreicht. „RAlpin trotzt der Krise: Die Rollende Autobahn (Rola) wächst kräftig weiter“ weiterlesen

BR 185-Doppeltraktion vor Rola Novara – Freiburg

Seltene Bespannung einer Rola Novara – Freiburg (Zug 43606) mit einer DB Schenker Rail BR 185-Doppeltraktion. Fotografiert am 1.9.09 um 6.55 Uhr im Bahnhof Spiez.

Von: Michael Blum
BR 185-Doppeltraktion vor Rola Novara - Freiburg. / Foto: Michael BlumSeltene Bespannung einer Rola Novara – Freiburg (Zug 43606) mit einer DB Schenker Rail BR 185-Doppeltraktion. Fotografiert am 1.9.09 um 6.55 Uhr im Bahnhof Spiez. „BR 185-Doppeltraktion vor Rola Novara – Freiburg“ weiterlesen