Modellbahn-Neuheiten 2015 im Überblick

Eine Übersicht über die 2015 angekündigte Modellbahn-Neuheiten.

Eine Übersicht über die 2015 angekündigte Modellbahn-Neuheiten. Dazu Verweise zu Messeberichten von der 66. Spielwarenmesse in Nürnberg. „Modellbahn-Neuheiten 2015 im Überblick“ weiterlesen

FLEISCHMANN N: SBB Re 420/460 „Gottardo“, bls Re 465, Railadventure Re 421, schwere SBB-Stahlwagen und RAlpin RoLa

FLEISCHMANN N-Neuheiten 2015.

erstellt am 08. Dezember 2014 @ 13:02 Uhr
Modelleisenbahn München
FLEISCHMANN N bls Re 465 RAlpin RoLaFLEISCHMANN N-Neuheiten 2015. „FLEISCHMANN N: SBB Re 420/460 „Gottardo“, bls Re 465, Railadventure Re 421, schwere SBB-Stahlwagen und RAlpin RoLa“ weiterlesen

Fleischmann braucht Bereinigung zur Weiterführung

Die Gebrüder Fleischmann GmbH & Co KG mit Sitz in Heilsbronn hat beim Amtsgericht Ansbach Insolvenzantrag in Eigenverwaltung gestellt. Durch das Insolvenzverfahren soll das Unternehmen, das Modelleisenbahnen der Marke Fleischmann entwickelt und konstruiert, in die Lage versetzt werden, seinen Betrieb wirtschaftlich stabil fortzusetzen. Vor allem die Pensionslasten für ehemalige Mitarbeiter haben zur Überschuldung des Unternehmens geführt. Das teilte Wolfram Haböck, der Sprecher der Modelleisenbahn Gruppe, zu der die Gebrüder Fleischmann GmbH & Co KG gehört, am 4. August 2015 am Firmensitz in Bergheim bei Salzburg mit.

Modelleisenbahn Holding
Fleischmann LogoDie Gebrüder Fleischmann GmbH & Co KG mit Sitz in Heilsbronn hat beim Amtsgericht Ansbach Insolvenzantrag in Eigenverwaltung gestellt. Durch das Insolvenzverfahren soll das Unternehmen, das Modelleisenbahnen der Marke Fleischmann entwickelt und konstruiert, in die Lage versetzt werden, seinen Betrieb wirtschaftlich stabil fortzusetzen. Vor allem die Pensionslasten für ehemalige Mitarbeiter haben zur Überschuldung des Unternehmens geführt. Das teilte Wolfram Haböck, der Sprecher der Modelleisenbahn Gruppe, zu der die Gebrüder Fleischmann GmbH & Co KG gehört, am 4. August 2015 am Firmensitz in Bergheim bei Salzburg mit. „Fleischmann braucht Bereinigung zur Weiterführung“ weiterlesen

Roco H0: SBB Re 420 LION mit HVZ DPZ-Wagen und EC-Wagen in aktueller Ausführung – Diverse Schweizer Güterwagen

Roco H0-Neuheiten 2014.

erstellt am 13. Januar 2014 @ 19:42 Uhr
Modelleisenbahn München
Roco H0 72418 DC72419 DC Sound78419 AC SBB Re 44 III-Doppeltraktion runde Lampen gruenRoco H0-Neuheiten 2014. „Roco H0: SBB Re 420 LION mit HVZ DPZ-Wagen und EC-Wagen in aktueller Ausführung – Diverse Schweizer Güterwagen“ weiterlesen

In Spur N: Grüne SBB Re 4/4 II im aktuellen Zustand, SBB Cargo Ae 610 „Airolo“ und „Swiss Classic Train“-Wagen

Aktuelle Neuheitenauslieferung von FLEISCHMANN.

Modelleisenbahn München
FLEISCHMANN N 734008 DC734078 DC Sound SBB Re 44 II 11161 gruen KlimaAktuelle Neuheitenauslieferung von FLEISCHMANN. „In Spur N: Grüne SBB Re 4/4 II im aktuellen Zustand, SBB Cargo Ae 610 „Airolo“ und „Swiss Classic Train“-Wagen“ weiterlesen

FLEISCHMANN N: SBB Re 420 LION mit HVZ DPZ-Wagen, DPZ „ZVV Verbundzug“, Re 4/4 II und SBB Cargo Re 421 – Verschiedene Schweizer Güterwagen

FLEISCHMANN N-Neuheiten 2014.

erstellt am 03. Januar 2014 @ 23:08 Uhr
Modelleisenbahn München / ZVV
FLEISCHMANN N SBB Re 420 Re 44 IIFLEISCHMANN N-Neuheiten 2014. „FLEISCHMANN N: SBB Re 420 LION mit HVZ DPZ-Wagen, DPZ „ZVV Verbundzug“, Re 4/4 II und SBB Cargo Re 421 – Verschiedene Schweizer Güterwagen“ weiterlesen

Modelleisenbahn-CEO Leopold Heher tritt mit 65 Jahren den Ruhestand an

Dipl.-Ing. Leopold Heher, seit 2005 CEO der Modelleisenbahn-Gruppe und Geschäftsführer der Modelleisenbahn GmbH (Holding), zieht sich nach dem Erreichen des 65. Lebensjahres aus dem operativen Geschäft zurück und konzentriert sich auf seine Gesellschafterrolle. Ein neuer CEO wird nicht bestellt, die operative Verantwortung geht auf die Geschäftsführung mit vier Managern über. Die Geschäftsführung in der Modelleisenbahn-Holding übernimmt Hehers Mitgesellschafter Dipl.-Kfm. Roland Edenhofer. Das gab das Unternehmen am 3. April 2015 am Sitz in Bergheim bei Salzburg bekannt.

Modelleisenbahn Holding
Modelleisenbahn Holding_Neues_Management

  • Übergabe an junges Führungsteam
  • Strategisch sehr gute Position in Europa erarbeitet
  • 2005 aus Konkurs wieder auferstanden

Dipl.-Ing. Leopold Heher, seit 2005 CEO der Modelleisenbahn-Gruppe und Geschäftsführer der Modelleisenbahn GmbH (Holding), zieht sich nach dem Erreichen des 65. Lebensjahres aus dem operativen Geschäft zurück und konzentriert sich auf seine Gesellschafterrolle. Ein neuer CEO wird nicht bestellt, die operative Verantwortung geht auf die Geschäftsführung mit vier Managern über. Die Geschäftsführung in der Modelleisenbahn-Holding übernimmt Hehers Mitgesellschafter Dipl.-Kfm. Roland Edenhofer. Das gab das Unternehmen am 3. April 2015 am Sitz in Bergheim bei Salzburg bekannt. „Modelleisenbahn-CEO Leopold Heher tritt mit 65 Jahren den Ruhestand an“ weiterlesen

Modelleisenbahn Holding: Neue Produktschiene in den Markt gebracht

Die Modelleisenbahn Gruppe hat mit ihren Marken Roco und Fleischmann im Geschäftsjahr 2014 ihren Umsatz gehalten und 50,5 Mio. Euro erwirtschaftet (2013: 51 Mio. Euro). Highlight des abgelaufenen Jahres war die Auslieferung des neuen Eisenbahnspiels „Next Generation“ im Weihnachtsgeschäft. Das gab CEO Dipl.-Ing. Leopold Heher am 21. Januar 2015 am Unternehmenssitz in Bergheim bei Salzburg bekannt.

Modelleisenbahn Holding
Roco Next Generation

  • Umsatz bei 50,5 Mio. Euro auf Vorjahresniveau
  • Neues Geschäftsfeld „Next Generation“ im Markt angekommen
  • Mehr als 500 Neuheiten bei Modelleisenbahnen

Die Modelleisenbahn Gruppe hat mit ihren Marken Roco und Fleischmann im Geschäftsjahr 2014 ihren Umsatz gehalten und 50,5 Mio. Euro erwirtschaftet (2013: 51 Mio. Euro). Highlight des abgelaufenen Jahres war die Auslieferung des neuen Eisenbahnspiels „Next Generation“ im Weihnachtsgeschäft. Das gab CEO Dipl.-Ing. Leopold Heher am 21. Januar 2015 am Unternehmenssitz in Bergheim bei Salzburg bekannt.

„Modelleisenbahn Holding: Neue Produktschiene in den Markt gebracht“ weiterlesen