Start Schlagwörter Railvetica

Schlagwort: Railvetica

video

+++ «Bodan»-Wagen beim Verein Historische Mittel-Thurgau-Bahn +++ SBB Historic Ae 3/6 I 10664 überführt Schul-...

Der «Bodan»-Wagen der SOB hat beim Verein Historische Mittel-Thurgau-Bahn eine neue Heimat gefunden, die SBB Historic Ae 3/6 I 10664 ...
DVZO FZ 203 zurueck im Betrieb_Michi Bollmann_29 4 17

DVZO Be 4/4 15 ausser Betrieb

Am 19. Januar 2018 leistete die DVZO Be 4/4 15 mit einer Tagesleistung für Railvetica nach Olten den vorderhand letzten Einsatz ihrer 87-jährigen Karriere. Sie holte den Stahlwagen AB 4126 ab, welcher neue Polster erhalten hat. Da im Moment die finanziellen Mittel für eine nicht mehr aufschiebbare Drehgestell-Revision fehlen, wird sie bis auf weiteres konserviert und in Bauma abgestellt. Ersatzweise steht dem DVZO für die operativen Bedürfnisse bis auf weiteres die ebenfalls in Bauma stationierte Be 4/4 11 der Schorno Locomotives & Machines GmbH zu guten beiderseitigen Konditionen zur Verfügung.
Stand VHS_Railvetica_23 6 17

Das Jahr 2017 bei Railvetica

Das Jahr 2017 geht bald vorbei, Zeit für einen kurzen Rückblick über das Geschehene bei Railvetica.
Wandmontage Umbauten am Wagen AB 4212_Railvetica_29 4 17

Umbauten am Railvetica-Wagen AB 4212

In der Zwischenzeit wurde am AB 4212 weiter gearbeitet und langsam zeigt sich der Wagen im Innern im neuen Gewand.
Z3i im Depot_Railvetica_19 11 16

Überfuhr Railvetica Z3i 427 von Einsiedeln nach Rapperswil

Bereits am 22. Oktober 2016 konnte der Railvetica Z3i 427 von Einsiedeln nach Rapperswil überführt werden.
1 Klasse Sitze Zustand AB 4126_Railvetica_12 16

Neue Sitze für den AB 4126 von Railvetica

Die letzten Jahre haben dem Stoff im 1. Klasse Abteil des AB 4126 stark zugesetzt. Railvetica hatte die Hoffnung, dass die Sitze erst in 3 – 5 Jahren ersetzt werden müssen. Es zeichnet sich jedoch ab, dass nicht mehr so lange gewartet werden kann.
Historischer Speisewagen CIWL 2749_Walter Ruetsch

Rückblick auf die Kulinarische DVZO Extrafahrt vom Sonntag 13. März 2016

Der DVZO bot am Sonntag, 13. März 2016 die Gelegenheit, eine kulinarische und kulturelle Extrafahrt im historischen CIWL 2749 Speisewagen zu geniessen. Für das Kulinarische bot der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland ein ausgesuchtes und frisch zubereitetes Fünf-Gang Menue an. Die kulturellen Zwischengänge wurden von Sela Bieri (Gesang) & Thomas Weber (Akkordeon) geboten.

X