Bevorstehende Sanierung des AVA-Bahnübergangs Berikon

Die Aargau Verkehr AG (AVA) erneuert im Rahmen einer mehrwöchigen Streckensperrung der Bremgarten-Dietikon-Bahn den sanierungsbedürftigen Bahnübergang in Berikon. Vom 28. Juni bis voraussichtlich 11. August 2021 ist für den Individualverkehr im Bereich der Mutschellen-Kreuzung mit Verkehrsbehinderungen und Signalisationsänderungen zu rechnen. 

Der Zugverkehr der Bremgarten-Dietikon-Bahn wird in den kommenden Sommerferien abschnittsweise für mehrere Wochen eingestellt und die Reisenden werden mit Ersatzbussen befördert. Dies aufgrund der 2. Phase der Intensivbaustelle für die Limmattal Bahn in Dietikon sowie notwendiger Unterhalts- und Sanierungsarbeiten. Dabei wird der temporär stillgelegte Zugsverkehr für die Erneuerung des Bahnübergangs der Mutschellen-Kreuzung genutzt.

Alle Beteiligten sind darum bemüht, den Verkehr möglichst störungsfrei aufrechtzuerhalten. Die Aargau Verkehr AG (AVA) bedankt sich bei allen Betroffenen für ihr Verständnis.

Neue feste Fahrbahn für die Bahn

Die bisherige Überwegeindeckung des Übergangs ist am Ende der Nutzungszeit und wird durch eine neue feste Fahrbahn (Betongleis) ersetzt. Gleichzeitig wird strassenseitig der Rechtsabbieger von Berikon Richtung Rudolfstetten optimiert und leicht erweitert.

Einschränkungen auf der Kantonsstrasse

Um den Strassenverkehr Unterbruch gewährleisten zu können, wird der Bahnübergang in einzelnen Abschnitten saniert. Während den Bauarbeiten wird jeweils eine Spur für den Verkehr gesperrt. Für den Schwerverkehr kommt es zu Einschränkungen: Er wird zum Wenden an den Kreisel in Widen umgeleitet. Die Verkehrsregelung erfolgt mit einem Verkehrsdienst. An vereinzelten Tagen sind Arbeiten in der Nacht vorgesehen, davon betroffene Anwohnende werden zusätzlich informiert.

Information der Anwohnerschaft

Die Anwohnerinnen und Anwohner der Gemeinden Berikon, Rudolfstetten-Friedlisberg und Widen werden über die einzelnen Bauphasen und Einschränkungen mittels Informationsschreiben orientiert. Hinweisschilder an den relevanten Hauptstrassen informieren den Durchgangsverkehr ab Mitte Juni.


Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleAVA
  • Schlagwörter
  • AVA
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel