Zugsausfälle und Gleisänderungen wegen Bauarbeiten im Bahnhof Bern vom 16. bis 18. Juli 2021

Am Wochenende vom 16. bis 18. Juli 2021 führt die SBB Bauarbeiten auf dem Perron Gleis 12/13 im Bahnhof Bern aus. Während dieser Zeit können drei Gleise nicht für den Zugsverkehr genutzt werden, was zu Gleisänderungen, Zugsausfällen und Fahrplananpassungen führt.

Während die Bauteams das Perron fertigstellen, sind die Gleise 12 und 13 für den Zugsverkehr gesperrt. Zeitgleich laufen die Ausbauarbeiten zur neuen Unterführung unterhalb von Perron Gleis 9/10 weiter, weshalb auch das Gleis 10 während dieser Zeit gesperrt ist. Die Züge müssen auf andere Gleise ausweichen, es kommt zu Zugsausfällen und Fahrplananpassungen im S-Bahn- und Regionalverkehr sowie im Fernverkehr zwischen Bern und Olten.

Fahrplaneinschränkungen von Freitag, 16. Juli ab 20:30 Uhr bis Sonntag, 18. Juli 2021, Betriebsschluss

  • Der IR16 Bern – Olten – Brugg AG – Zürich HB fällt zwischen Bern und Olten in beiden Richtungen aus.
  • Der IC61 Basel SBB – Bern – Interlaken Ost und verkehrt ab Olten in Fahrtrichtung Bern mit angepasster Abfahrtszeit (xx:00 statt xx:58 Uhr).
  • Der IC1 St. Gallen – Zürich HB – Bern – Genève-Aéroport verkehrt mit angepasster Reisezeit (Ankunft in Bern um xx:30 statt xx:28 Uhr).
  • Die S3 Belp – Bern – Biel/Bienne verkehrt in beiden Richtungen mit angepassten Abfahrts- und Ankunftszeiten.
  • Die S6 Bern – Schwarzenburg fällt zwischen Bern und Bern Europaplatz in beiden Richtungen aus. Reisende benutzen die S1, S2, S3 oder die Tramlinien 7 und 8 von Bernmobil zwischen Bern und Bern Europaplatz.
  • Die S51 Bern – Bern Brünnen Westside fällt aus. Reisende benutzen die S52 oder die Tramlinie 8 von Bernmobil.
  • Der Regio Express Bern – Bulle fällt zwischen Bern und Düdingen in beiden Richtungen aus.
  • Weiter kommt es im Bahnhof Bern zu Gleisänderungen.

Vor Reiseantritt Online-Fahrplan prüfen und genügend Reisezeit einrechnen

Die SBB bittet die Kundinnen und Kunden, vor jeder Reise den Online-Fahrplan unter www.sbb.ch oder in der SBB Mobile App zu konsultieren und genügend Reisezeit einzurechnen. Der Online-Fahrplan ist angepasst und schlägt jeweils die besten Verbindungen vor. Zusätzlich informiert die SBB die Reisenden über Betriebslagemonitore am Bahnhof über die Fahrplananpassungen. Bei Fragen hilft ebenfalls das SBB Contact Center 0848 44 66 88 (CHF 0.08/Min.) weiter.

Letzte Arbeiten auf dem Perron Gleis 12/13
Das Perron Gleis 12/13 des Bahnhofs Bern ist nach über einjährigen Bauarbeiten seit März 2021 wieder in Betrieb. Nun finden auf dem im Rahmen des Projektes «Zukunft Bahnhof Bern» neu erhöhten Perron noch Abschlussarbeiten statt: Die SBB baut noch den Deckbelag, Sitzbänke und die Signaletik ein. Weil der Einbau des Deckbelags hohe Temperaturen erfordert, werden diese Arbeiten im Juli ausgeführt.
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.