Olten – Solothurn: Bahnersatz und Fahrplananpassungen an zwei Wochenenden im Oktober 2021

An den Wochenenden vom 9. und 10. Oktober 2021 sowie 23. und 24. Oktober 2021 sind die Bahnhöfe Oberbuchsiten und Oensingen für den Zugverkehr gesperrt. Grund dafür sind Bauarbeiten für den Ersatz der Weichen und die Erneuerung der Fahrbahn. Es kommt zu Fahrplananpassungen für Reisende zwischen Olten und Solothurn. Auf bestimmten Strecken verkehren Busse statt Züge.

Die SBB bittet Reisende vor der Fahrt den Online-Fahrplan zu prüfen.


Links

Text-QuelleSBB CFF FFS
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

1 Kommentar

  1. Gut kann ich die Bauarbeiten mit dem Velo umfahren und in Oensingen in das normal verkehrende Bipperlisi bis Solothurn verladen. Für den Rückweg am Nachmittag wird es warm genug sein, den ganzen Weg genüsslich mit dem Velo zu fahren. Hoffentlich wird die Streckensperre auch genutzt, um beim Perronumbau in Egerkingen endlich etwas zügiger vorwärts zu machen. Bis jetzt lief es dort als ob die Deutsche Wir-bringen-rein-gar-nichts-auf-Die-Reihe-Bahn am werkeln wäre.

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.