Politik: Kurzmeldungen [Kurzzug]

IG Tüüfner Engpass
Bundesgericht geht auf Beschwerde nicht ein

Das Bundesgericht tritt nicht auf die Beschwerde der IG Tüüfner Engpass zur ersten von der IG eingereichte Initiative ein. Die Initiative forderte vor knapp 2 Jahren eine Abstimmung zur Doppelspur in Teufen, wurde jedoch bei der materiellen Prüfung für ungültig erklärt.

SOB / SBB
Gemeinde wehrt sich gegen niveaufreie Kreuzung beim Bahnhof Pfäffikon SZ

Die Gemeinde Freienbach lehnt das Projekt der niveaufreien Querung zwischen SOB- und SBB-Linie beim Bahnhof Pfäffikon SZ in der jetzigen Form ab. Die Best-Variante sieht eine Überwerfung vor, diese ist aber für die Gemeinde unter keinen Umständen vorstellbar. Die Gemeinde fordert, wie schon bisher, eine Unterquerung.

Durchgangsbahnhof Luzern
Sondierbohrungen im Bahnhof Luzern

Für das Projekt des Durchgangbahnhofes Luzern wurden Anfang Januar 2022 im Bahnhof Luzern Sondierbohrungen durchgeführt. Diese seismologischen Untersuchungen sollen Aufschluss über die geologische Beschaffenheit des Untergrunds geben.

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Sandro Hartmeier
Chefredaktor & Inhaber von Bahnonline.ch.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben:

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

Ähnliche Artikel