Erste internationale Flixtrain-Verbindung auf der Strecke Berlin – Basel 

Flix stellt alle Weichen auf Angebotsausbau. In den kommenden Wochen startet Flixtrain insgesamt drei neue Linien und schliesst damit nicht nur ein Dutzend neue Halte an das erste private Fernzugnetz Deutschlands an, sondern fährt auch erstmals grenzüberschreitend nach Basel in die Schweiz. Mit insgesamt rund 70 Zielen ist das Flixtrain-Netz damit so gross wie nie zuvor.

Die erste grenzüberschreitende Verbindung gibt es ab dem 23. Juni 2022, wenn Flixtrain erstmals von Berlin bis zum neuen Halt Basel Bad Bf unterwegs ist. Auf der Strecke sind auch die ebenfalls neuen Flixtrain-Ziele Karlsruhe, Baden-Baden, Offenburg, Freiburg, Wiesloch, Bad Hersfeld sowie Weil am Rhein für Fahrgäste erreichbar. Die neue Linie fährt donnerstags bis montags, Tickets von Berlin nach Basel sind bereits jetzt ab 9,99 € buchbar.

Die Strecke wird von Flixtrain in Zusammenarbeit mit der Netzwerkbahn Sachsen (NES) betrieben.

flixtrain-streckennetz-2022_Flix_5 22
Das Flixtrain Streckennetz ab Sommer 2022. / Quelle: Flix

Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleFlix
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben:

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel