Im Kanton Schwyz entspricht der Fahrplan 2023 grundsätzlich dem aktuellen Fahrplanangebot 2022. Die wichtigsten Änderungen sind:

• Die SBB beabsichtigen auf der Gotthardachse das Angebot der NEAT-Fernverkehrszüge nachfrageorientiert anzupassen.
• Die SOB baut den Bahnhof Steinerberg behindertengerecht aus. Während den Bauarbeiten werden die Kreuzungen der Züge von Steinerberg nach Sattel verlegt. Dies führt zu Anpassungen bei den Fahrzeiten der S31 Arth-Goldau – Biberbrugg.
• In Arth kann die neue Buswendeschlaufe in Betrieb genommen werden. Die Bushaltestellen Aazopf, Chäppeli und Tafelstatt werden mit den Linienbussen wieder bedient. Die öV-Erschliessung der betroffenen Gebiete verbessert sich deutlich.
• In der Region Einsiedeln wird im Juni 2023 die Vollsperrung des Willerzeller Viadukts beendet. Die Postautolinien 552 und 553 erhalten ihre ursprüngliche Streckenführung und ihren bewährten Fahrplan zurück.
• In der Gemeinde Wollerau wird die Ortsbuslinie 175 Richterswil – Wollerau – Oswäldi verlängert und via Erlenmatte bis zum Dorfplatz geführt. Der öV Zugang in Wollerau wird mit der neuen Linienführung und den drei neuen Bushaltestellen Junkerweg, Erlenmatte und Oberblatt verbessert.

Möglichkeit zur Stellungnahme dauert bis Sonntag, 12. Juni 2022
Die Kundinnen und Kunden sowie die interessierten Gemeinden und Verbände haben die Möglichkeit, sich zum Fahrplanentwurf zu äussern. Rückmeldungen können über das Portal www.fahrplanentwurf.ch vom Mittwoch, 25. Mai 2022, bis am Sonntag, 12. Juni 2022, eingereicht werden.
öV-Grundangebot 2024-2027 im Kanton Schwyz
Mit einem Begleitender Bericht und dem Massnahmenkatalog hat der Kanton Schwyz kürzlich das vorgesehene öV-Grundangebot 2024-2027 vorgestellt.

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Mit Inhalten vonSandro Hartmeier
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben:

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel