ZVV-Nachtnetz: Kein Betrieb an Heiligabend und Weihnachten 2022

An Heiligabend und am ersten Weihnachtstag verkehren im Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) keine Nacht-S-Bahnen und Nachtbusse. Grund dafür ist die zu erwartende sehr geringe Nachfrage in diesen Nächten. Hingegen ist das Nachtnetz in der Nacht von kommendem Freitag auf Samstag, 23./24. Dezember 2022, regulär in Betrieb.

In diesem Jahr fallen die Weihnachtsfeiertage auf ein Wochenende. Aufgrund der zu erwartenden sehr geringen Nachfrage und aus Rücksicht auf das Personal sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 24./25. Dezember 2022, sowie von Sonntag auf Montag, 25./26. Dezember 2022, keine Nacht-S-Bahnen und Nachtbusse im ZVV-Gebiet im Einsatz. In der Nacht von Freitag, 23. Dezember, auf Samstag, 24. Dezember 2022, verkehrt das Nachtnetz hingegen im regulären Betrieb. Der aktualisierte Fahrplan kann mit der ZVV-App oder online auf www.zvv.ch aufgerufen werden.

Die Zürcher Kantonalbank ist seit 20 Jahren Hauptsponsorin des ZVV-Nachtnetzes. Kundinnen und Kunden der Zürcher Kantonalbank mit einem ZKB young oder student Paket fahren mit dem «ZKB Nachtschwärmer»-Ticket freitags und samstags jeweils ab 19 Uhr bis Betriebsschluss kostenlos im ganzen ZVV-Netz. Gleiches gilt für alle weiteren Nächte, in denen das ZVV-Nachtnetz angeboten wird. Der «ZKB Nachtschwärmer» lässt sich gleichentags ab 18 Uhr in der ZKB Mobile Banking App lösen.

Text-QuelleZVV
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben:

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.