Schnee: BVB-Tramstrecke über das Bruderholz wieder in Betrieb

Seit dem 22. Januar 2021, um 11:30 Uhr, verkehren die Trams wieder über das Bruderholz. Der starke Schneefall von vergangener Woche sorgte dafür, dass in den Bereichen Jakobsberg und Wolfschlucht mehrere Bäume umstürzten und die Fahrleitung der Linien 15 und 16 teilweise massiv beschädigten. Die Instandsetzungsarbeiten konnten am Vormittag abgeschlossen werden.

Mehrere umgestürzte Bäume in den Bereichen Jakobsberg und Wolfschlucht haben die Fahrleitung teilweise massiv beschädigt. Nachdem beide Bereiche bis Montagmorgen durch die kantonalen Behörden gesperrt waren, wurden seit Montagmittag die verbogenen und teilweise ausgerissenen Ausleger der Fahrleitungsmasten und der Fahrdraht ersetzt. Nach einer erfolgreichen Probefahrt verkehren die Trams seit 11:30 Uhr wieder über das Bruderholz.

Die BVB dankt allen betroffenen Fahrgästen für ihr Verständnis für diese aussergewöhnliche
Situation.

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleBVB
  • Schlagwörter
  • BVB
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel