RBS: Streckenunterbruch S7 Bolligen – Worb vom 9. bis 18. April 2021

Infolge Bauarbeiten im Gleisbereich ist die Strecke der S7 zwischen 9. bis 18. April 2021 beim Bahnhof Boll-Utzigen unterbrochen. Zwischen Bolligen und Worb Dorf verkehren in dieser Zeit Bahnersatzbusse.

Überblick:

  • Zwischen Bolligen und Worb Dorf verkehren ab Freitag, 9. April (Betriebsbeginn) bis und mit Sonntag, 18. April 2021 (Betriebsschluss) Bahnersatzbusse. 
  • Die Bahnersatzbusse verkehren durchgehend (Mo-So) im 15-Minuten-Takt.
  • Die S7 zwischen Bern und Bolligen verkehrt durchgehend (Mo-So) im 15 Minuten-Takt. 
  • Zwischen Bern und Bolligen fährt die S7 zu den Stosszeiten morgens, mittags und abends wie gewohnt im 7 ½-Minuten-Takt.
  • Die Abfahrtszeiten zwischen Bern und Ittigen ändern sich nicht; an den anderen Haltestellen gibt es Änderungen, bitte beachten Sie die Haltestellenfahrpläne (ganz unten auf dieser Seite) oder den Online-Fahrplan.

Links

Text-QuelleRBS
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.