Veranstaltungsort

Ort n. a.
QR Code

Datum

28. April 2021
Abgelaufene Veranstaltung

Zeit

9:00 - 12:45

Alliance Swiss Pass: «IT-Talks im öV Schweiz»

Am 28. April 2021 findet die Fachveranstaltung «IT-Talks im öV Schweiz» unter dem Thema «Dateninfrastruktur im öffentlichen Verkehr» statt. Die Veranstaltung bietet Ihnen nicht nur einen neuen Blickwinkel auf das Thema, sondern auch umfassende Informationen über die derzeitigen Projekte innerhalb der öV-Branche. Trotz virtueller Durchführung der Veranstaltung wird den Teilnehmenden eine Plattform zum Austauschen und Diskutieren geboten. Verpassen Sie dies nicht und melden Sie sich noch heute an.

Nach dem Erfolg der letzten Ausgaben sind die «IT-Talks im öV Schweiz» zu einer bedeutenden Veranstaltung der Informatik in der öV-Branche geworden. NaDIM und NOVA, Datenschutz und IT-Security – alles Themen, welche an der Veranstaltung vom 28. April 2021 unter dem Motto «Dateninfrastruktur im öffentlichen Verkehr» besprochen und diskutiert werden.

Vom neuen Blickwinkel zu technischen Aspekten

André Golliez forscht für die Hochschule Luzern an den Herausforderungen und dem Potenzial einer Dateninfrastruktur im Schweizer Tourismus und wird an der Veranstaltung über die Studienresultate, seine Erkenntnisse und Erfahrungen berichten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können so für kurze Zeit aus der öV-Blase ausbrechen und Anregungen für die eigenen Projekte gewinnen.

Der Fokus bleibt jedoch bei der Frage: Wo steht der öffentliche Verkehr beim Thema Dateninfrastruktur? Innerhalb der Branche ist man dank der NOVA-Vertriebsplattform bereits sehr weit. Doch in Kontakt mit anderen Mobilitätsdienstleistern reisst die Verbindung schnell ab. Mit «Arc Mobilité» wurde 2019 ein erstes Projekt zum Thema Multimodale Dateninfrastruktur lanciert. 2020 übernahm das Bundesamt für Verkehr (BAV) mit dem Vorhaben einer «Nationalen Dateninfrastruktur Mobilität» (NaDIM) das Zepter. Gregor Ochsenbein vom BAV wird die Ziele und Inhalte des Projekts vorstellen, Dominik Grögler (BAV) erläutert im Anschluss die technischen Aspekte von NaDIM.

Diskutieren geht auch virtuell

Aufgrund der COVID-19-Pandemie findet auch diese Veranstaltung der Alliance Swiss Pass virtuell über einen Livestream statt. Trotzdem möchten wir Ihnen nicht nur Wissen vermitteln, sondern in virtuellen Konferenzräumen im zweiten Teil der Tagung auch eine Plattform bieten, um sich mit anderen Fachleuten auszutauschen. Aktuell sind Themenräume zu «Big-Picture Dateninfrastruktur», «Datenschutz / IT-Security» und «NOVA & NaDIM» geplant. Die Erkenntnisse aus den Sitzungen werden am Ende der Veranstaltung präsentiert. Anmelden für die IT-Talks im öV Schweiz können Sie sich ab sofort über allianceswisspass.ch/tagungen.

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein