Dampfzug Val Mela Viadukt Unterengadin RhB_Christof Sonderegger

Datum

17. Oktober 2021

Zeit

9:15 - 16:55

Preis

59.00 (Erwachsene)
DETAILS

RhB: Dampffahrten

Mit Schall und Rauch durch Graubünden

Es zischt und dampft im Landwassertal, in der Surselva und im Engadin: Mit der Kraft von Feuer und Wasser zieht die RhB-Dampflok die bezaubernd alten Züge durch das weite Graubünden.

Was 1889 mit der Eröffnung der Strecke von Landquart nach Klosters begann, ist heute ein 384 Kilometer langes Streckennetz mitten im schweizerischen Hochgebirge. Tauchen Sie ein in die wundersame Welt des Dampfzeitalters und erleben Sie ein Stück Eisenbahngeschichte hautnah, mit Schall und Rauch in den Bündner Bergen.

Dampffahrt Engadin/Albula – Samstag, 16.10.2021

Die harmonisch in die Landschaft eingebettete Strecke zwischen Samedan und Surava ist ein Paradestück aus der Zeit der Bahnpioniere und gehört zum UNESCO Welterbe RhB. Zeit zum Verweilen gibt es durch längere Aufenthalte in den Bahndörfern Filisur und Bergün.

Auswählbare Strecken
Samedan – Surava – Samedan
Nur als Retourfahrt buchbar

Engadiner Dampffahrt – Sonntag, 17.10.2021

Das Engadin in seinem herbstlichen Farbenkleid zu sehen ist bereits einmalig. Auf einer Dampffahrt kann man die wunderschöne Natur jedoch doppelt geniessen. 

Auswählbare Strecken
Samedan – Scuol-Tarasp
Die Fahrt ist retour, einfach oder in umgekehrter Richtung möglich. 

Rhätische Bahn (RhB)

Veranstalter

Rhätische Bahn (RhB)
Telefon
+41 81 288 61 00
E-Mail
contact@rhb.ch
Website
https://www.rhb.ch
QR Code

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein