Die ersten beiden SBB IC2000-Fahrzeuge sind komplett modernisiert [aktualisiert]

Die IC2000-Züge der SBB befördern täglich rund 180'000 Reisende und verbinden Schweizer Städte wie Genf, Basel, Bern, Brig, Zürich ...

SBB Fahrplan 2020: Mehr Verbindungen und moderneres Rollmaterial [aktualisiert]

Die SBB löst ihr Kundenversprechen 2020 ein: International noch besser verbunden, neue, komfortablere Züge, zahlreichere Verbindungen ...

RhB Regioexpress 1768 bei Tavanasa-Breil/Brigels mit Stein kollidiert [aktualisiert]

Die Surselvalinie der Rhätischen Bahn (RhB) ist zwischen Ilanz und Disentis unterbrochen. Der Regioexpress 1768 Disentis/Mustér – Chur ...

MOB: Die Tests für den Goldenpass Express sind überzeugend [aktualisiert]

Entscheidender Fortschritt für den Goldenpass Express. Die Tests rund um die neuen, variablen Drehgestelle waren erfolgreich.

Rollende «Aussichten» – Kunst im Zug bei der Matterhorn Gotthard Bahn...

Drei Oberwalliser Künstler stellen ihre Werke in einem fahrenden Eisenbahnwagen aus. Die ganz spezielle Ausstellung in den Regionalzügen ...

Angebotskonzept auf der Gäubahn erfolgreich – Durchgehende IC 2-Doppelstockzüge kommen aber...

Das seit Dezember 2017 verbesserte Fahrplanangebot auf der Gäubahn von Stuttgart nach Zürich stösst auf positive Resonanz.

«Neuer Zug für Zürich» der Zürcher Kantonalbank auf dem ZVV-Netz [aktualisiert]

Die Zürcher Kantonalbank hat am 1. März 2019 eine von ihr neugestaltete S-Bahn präsentiert. Die Designerin Nadine Geissbühler hat den Zug ...

Polizei-Einsatz nach Notbremse in Muttenz und Bahnhof Pratteln

Am Samstag, 13. April 2019, in der Zeit von 21:30 Uhr bis ca. 23:00 Uhr, zogen GCZ-Fans bei der Rückfahrt des Extrazuges mehrmals die ...

Die Excellence Class im Glacier Express setzt neue Massstäbe [aktualisiert]

Im 89. Betriebsjahr führt der Glacier Express mit der Excellence Class ein neues Premium-Angebot ein, welches das Erlebnis im langsamsten ...

Strecke Basel Bad Bf – Basel SBB war nach Entgleisung von...

Am Sonntagabend, 17. Februar 2019 ist es zwischen den Bahnhöfen Basel Bad Bf und Basel SBB, auf der Höhe des Bethesda-Alterszentrums ...

AB verkauft 15 überzählige Bahnwagen nach Westafrika

Die Appenzeller Bahnen verkaufen 15 überzählige Bahnwagen nach Westafrika, statt sie zu verschrotten - dank Egon Minikus.

RhB-Shuttlezüge während des diesjährigen WEFs [aktualisiert]

Nachdem es im letzten Jahr während des World Economic Forums (WEF) zu massiven Staus auf den Davoser Strassen gekommen war, haben ...

Der neue Innotren: Ein inspirierender Bahnwagen der RhB [aktualisiert]

Ab 1. Februar 2019 ist er unterwegs: Der modern eingerichtete Innovations- und Sitzungsbahnwagen der Rhätischen Bahn (RhB) bringt neuen ...

Ruf Telematik erhält von der SBB Zuschlag für Wartung der Informationssysteme

Die Ruf Telematik hat von der SBB den Auftrag für die Wartung der Visiweb Informationssysteme in diversen Fahrzeug-Flotten erhalten.

Jahresmedienkonferenz 2018: Die RhB schaut auf ein gutes, intensives 2018 zurück...

Das zu Ende gehende Jahr war für die Rhätische Bahn (RhB) sehr intensiv, brachte aber auch schöne Erfolge: An der traditionellen Jahresmedienkonferenz schauten RhB-Verwaltungsratspräsident Stefan Engler und RhB-Direktor Renato Fasciati zufrieden auf das 2018 zurück. Im Jubiläumsjahr «10 Jahre UNESCO Welterbe RhB» konnten über 3 % mehr Fahrgäste als im Vorjahr begrüsst werden. Grosse Projekte wie der Bau der neuen Hinterrheinbrücke oder der Neubau des Albulatunnels wurden vollendet oder ein grosses Stück weitergebracht. Auch wurde kräftig in die Digitalisierung investiert, um für die diesbezüglichen Herausforderungen gewappnet zu sein. Durchgeführt wurde die Medienkonferenz im neuen «Innotren», einem zum rollenden Sitzungs- und Innovationsraum umgebauten Panoramawagen, der Ende Januar 2019 offiziell lanciert wird.

Fahrplan 2019: Neue Züge und mehr Angebot [aktualisiert]

Der Fahrplan 2019 bringt für die Reisenden diverse Angebotsverbesserungen: Im Raum Zürich und der Ostschweiz profitieren die Kunden von schnellen Verbindungen und kürzeren Fahrzeiten. In der Romandie bildet die erste Etappe des Léman Express einen Meilenstein. Die neuen Fernverkehrs-Doppelstockzüge (FV-Dosto) auf der Ost-West-Achse bringen den Kunden mehr Komfort und mehr Sitzplätze. Im Fahrplanjahr 2019 starten zudem die Ausbauarbeiten am Zugersee Ost. Sie führen ab Mitte 2019 zu Angebots-Anpassungen im Nord-Süd-Verkehr. Die SBB ist bestrebt, das Preisleistungsverhältnis laufend zu verbessern. Dazu investiert sie jährlich mehr als eine Milliarde Franken in neues und revidiertes Rollmaterial. Zusätzlich baut sie den Service für die Kunden laufend aus.

Exklusives Reisen der Extraklasse – die Excellence Class im Glacier Express...

So luxuriös war die Bahnfahrt durch und über die Schweizer Alpen noch nie. In der neuen Excellence Class geniessen die Gäste höchsten Komfort und dank garantiertem Fensterplatz beste Aussichten. Verwöhnt werden alle mit einem persönlichen Service und kulinarischen Höhenflügen aus der Bordküche. Auf komfortablen Loungestühlen geht es über 291 Brücken und durch 91 Tunnels auf die 8-stündige Fahrt zwischen St. Moritz und Zermatt. Abwechslung bietet ein Gang in die wageneigene Glacier-Bar.

20 statt 22 Grad in der S-Bahn Zürich: Kunden äusserten sich...

Ab 2019 senken die SBB und der ZVV während den Wintermonaten in den ersten Kompositionen die Temperaturen um zwei Grad und sparen so Energie. Die Mehrheit der Kunden hatte sich positiv zu einem Versuch im Januar geäussert.

SBB stellt erstmals Speisewagen der neuen Doppelstockzüge vor [aktualisiert]

Die neuen Fernverkehrs-Doppelstockzüge des Typs IC 200 der SBB verfügen über vollständig neu gestaltete Speisewagen. Ab dem kommenden Fahrplanwechsel kommt das neue Speisezimmer der Nation schrittweise zum Einsatz. Die SBB setzt im internationalen und im nationalen Fernverkehr auch künftig auf Speisewagen und unterstreicht damit die Attraktivität der Bahn weiter.

VHMThB übernahm von TRAVYS Triebwagen ABDe 538 316 und Steuerwagen Bt...

Der Verein Historische Mittel-Thurgau-Bahn (VHMThB) hat von TRAVYS den Triebwagen ABDe 538 316 sowie den Steuerwagen Bt 904 übernommen. Beide Fahrzeuge wurden in den 60er-Jahren an die GFM (TPF) geliefert, sie waren bis 2002 bei der damaligen MThB und anschliessend bis 2004 bei Thurbo im Einsatz, danach gelangten sie zu TRAVYS.

In den letzten 7 Tagen

X