DB: Baumassnahmen an der Rheintalbahn in Basel starten

Baustelle wird eingerichtet - Bohrarbeiten im Bereich des Flusses «Wiese».

In Basel baut die Deutsche Bahn die Rheintalbahn viergleisig aus. Das schafft mehr Kapazität für den Nah- und Fernverkehr. Seit Januar 2021 liegt das Baurecht vor. Damit konnten die Arbeiten in dem 3,1 Kilometer langen Abschnitt starten.

Die vorbereitenden Bauarbeiten sind abgeschlossen. Seit Mitte April 2021 richtet die Baufirma die Baustelle ein und erstellt die Baustrassen. Ausserdem finden vertiefende Bohrarbeiten im Bereich zwischen Freiburgerstrasse und dem Fluss «Wiese» statt. Hier baut die Deutsche Bahn die neuen Eisenbahnbrücken über die Wiese und die Freiburger-/Fasanenstrasse. Die Bohrungen liefern wichtige Erkenntnisse über die genauen Verhältnisse im Boden.


Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleDB
  • Schlagwörter
  • DB
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel