Uetlibergbahn S10: Bahnbetrieb zwischen Zürich Triemli und Uitikon Waldegg wieder aufgenommen [aktualisiert]

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 18. August 2021 veröffentlicht.

Die Sihltal Zürich Uetliberg Bahn SZU konnte den Betrieb der Uetlibergbahn S10 zwischen Zürich Triemli und Uitikon Waldegg am 23. August 2021 wieder aufnehmen. Somit verkehren die Züge zwischen Zürich HB und Uetliberg wieder durchgängig.

Das Sturmtief Bernd hatte Mitte Juli 2021 auf rund 600 Metern oberhalb des Triemlis grossen Schaden an der Infrastruktur angerichtet. Zahlreiche Bäume stürzten um und beschädigten die Fahrleitung.

Uetlibergbahn Berghof Sturm Fahrleitungsmast_SZU_15 7 21
Am 13. Juli 2021 durch den Sturm geknickter Fahrleitungsmast der Uetlibergbahn bei Berghof. / Quelle: SZU

Busse statt Bahn

In der Folge konnte die SZU die Strecke räumen, einige Fahrzeuge thermisch in den Abschnitt oberhalb Uitikon Waldegg verschieben und den Bereich bis Uetliberg unabhängig wieder in Betrieb nehmen. Zwischen Zürich Triemli und Uitikon Waldegg wurden unter anderem jedoch 20 Fahrleitungsmasten mitsamt Fundamenten in Mitleidenschaft gezogen. Und so mussten die Reisenden zwischen Zürich Triemli und Uitikon Waldegg jeweils auf Busse umsteigen.

Seit dem 23. August 2021 wieder durchgängig

Für die SZU, die nach dem Ereignis umgehend mit der Planung begann, galt es zunächst Material, Baufahrzeuge und spezialisiertes Personal für die Fahrleitungsarbeiten aufzutreiben. Nachdem die Ausholzarbeiten abgeschlossen waren, wurden in den letzten Tagen vor der Betriebsaufnahme die Fundamente ersetzt, neue Masten gestellt und schliesslich die Fahrleitung montiert. Bei den Fahrleitungsarbeiten wurde das SZU-eigene Personal von Spezialisten der Schweizerischen Südostbahn unterstützt. Seit Montag, 23. August 2021 verkehren die Züge der Uetlibergbahn S10 wieder durchgängig auf den Uetliberg.

Die SZU bat die Fahrgäste für die Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.


Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleSZU
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel