Erster Stadler KISS für Serbien zur Inbetriebsetzung nach Erlen überführt

Der erste fabrikneue Stadler KISS für die Eisenbahn in Serbien wurde am 8. September 2021 vom Stadler Werk in St. Margrethen zum Inbetriebsetzungszentrum nach Erlen überführt.

Am 9. Februar 2021 hatte das serbische Ministerium für Bau, Transport und Infrastruktur den Auftrag für drei elektrische Doppelstock-Triebzüge mit einer V/max. 200 km/h ausgeschrieben und bis zum 15. März 2021 wollte man die Offerten auf dem Tisch haben. Resultat dieser Kurzfristigkeit war, dass lediglich ein Angebot eingegangen war; dieses stammte von Stadler.

Bereits am 8. April 2021 hat die serbische Regierung mit Stadler eine Vereinbarung über die Lieferung von drei elektrischen Doppelstock-Triebzügen des Typs KISS 200 unterzeichnet. Demnach liefert der Ostschweizer Fahrzeugbauer für 62,2 Millionen Euro drei KISS mit je 316 Sitzplätzen. Hergestellt werden die Züge in einer Fernverkehrsversion im Werk in St. Margrethen. Dieser erste Zug soll laut dem serbischen Ministerium per Ende Oktober 2021 geliefert werden, die beiden anderen Züge bis Ende Jahr.

Die staatliche serbische Bahngesellschaft Srbija Voz a.d. will die Züge mit Maximaltempo 200 km/h auf der gut 70 Kilometer langen Bahnstrecke zwischen der Hauptstadt Belgrad und der nordwestlich gelegenen Stadt Novi Sad einsetzen. Diese Strecke wird bis Ende Jahr von chinesischen und russischen Bauunternehmen renoviert. Im Februar 2022 will Srbija Voz die Stadler-Züge in den kommerziellen Betrieb nehmen.

Srbija Voz a.d. verfügt in ihrer Flotte bereits über 21 vierteilige elektrische Triebzüge des Typs FLIRT von Stadler. Diese waren 2013 für rund 100 Millionen Euro bestellt und 2014/15 für den S-Bahn-Verkehr in der Region Belgrad geliefert worden.


Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel