Weinfelden: Traktor-Anhänger in Schieflage – Blumenkohl blockierte Bahnlinie Weinfelden – Wil SG

Im thurgauischen Weinfelden geriet am Samstagmittag, 25. September 2021, kurz nach 12 Uhr, ein Traktoranhänger in Schieflage und kippte beinahe auf die SBB-Bahnlinie Weinfelden – Wil SG. Er hatte Blumenkohl geladen, ein Teil der Fracht landete auf den Gleisen. Die Strecke zwischen Weinfelden und Wil SG musste deshalb drei Stunden lang gesperrt werden.

Während den Bergungsarbeiten musste aus Sicherheitsgründen die Fahrleitungen abgeschaltet werden. Umliegende Erntehelfer und Landwirte sowie Angehörige der SBB Betriebswehr säuberten die Gleise, gegen 15:15 Uhr konnten die Züge wieder rollen.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die Bahnanlage nicht beschädigt und niemand verletzt.

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleBRK News
Mit Inhalten vonSandro Hartmeier
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel