AB: Totalsperrung Gossau – Wasserauen vom 24. Oktober bis 4. Dezember 2021 [aktualisiert]

Vom 24. Oktober 2021, ab 20:35 Uhr, bis am 4. Dezember 2021 führen die Appenzeller Bahnen während einer Totalsperrung diverse umfangreiche Bauarbeiten auf der Stecke Gossau – Appenzell – Wasserauen durch. Es verkehren Bahnersatzbusse. Die Fahrgäste werden gebeten, die geänderten Abfahrts- und Ankunftszeiten zu beachten und mehr Reisezeit einzurechnen.

Während der Totalsperrung der Appenzeller Bahnen (AB) von rund sechs Wochen werden auf dem Streckenabschnitt Gossau – Appenzell – Wasserauen die Fahrbahn erneuert, Forstarbeiten und Biodiversitätsmassnahmen durchgeführt sowie diverse weitere Unterhalts- und Erneuerungsmassnahmen umgesetzt. Rund 36 Baustellen werden während dieser Zeit betrieben und die Sperrung bestmöglich genutzt.

Uebersicht-Bauarbeiten Gossau Wasserauen 2021_AB_22 9 21
Übersicht der Bauarbeiten auf der Linie Gossau – Wasserauen der Appenzeller Bahnen. / Quelle: AB

Hauptarbeiten am Bahnhof Herisau

Seit anfangs Juli 2021 laufen die Vorbereitungsarbeiten beim Bahnhof Herisau für die Totalsperrung. Bis zum Fahrplanwechsel im Dezember 2021 wird der gesamte Bahnhof der AB den Anforderungen des Behindertengleichstellungsgesetzes entsprechen. Neue Kundenanlagen wie ein Warteunterstand, ein neuer Billettautomat, zusätzliche Beleuchtung sowie ein angepasstes Stellwerk gehören zu den ersten Umbauschritten im Gesamtprojekt. Das Mittelperron wird auf 120 Meter verlängert und der Gleisgeometrie angepasst. Die getätigten Bauarbeiten stehen teils im Zusammenhang mit der Arealentwicklung Bahnhof Herisau.

Inbetriebnahme Kreuzungsstelle Schopfhalde im Mai 2022

Seit Dezember 2020 laufen die Bauarbeiten der Kreuzungsstelle Schopfhalde zwischen Gontenbad und Appenzell. Nach den Aushubarbeiten wurde die neue Unterführung erstellt, Mitte August 2021 konnte mit dem Trasseebau gestartet werden. Während der Totalsperrung erfolgt der Zusammenschluss der bestehenden Gleise mit der Kreuzungsstelle. Die Fahrleitung wird neu montiert und die Kabelanlagen für die Sicherungsanlage neu verlegt. Die definitive Inbetriebnahme des Stellwerkes und der Kreuzungsstelle ist im Mai 2022 geplant.

Neue Sitzbezüge in den Fahrzeugen

Der Bahnbetriebsunterbruch wird auch für Arbeiten an den Fahrzeugen genutzt. Aufgrund erheblichen Mängelerscheinungen an den Sitzbezügen der im Jahr 2018 neu beschafften Fahrzeugen «Walzer» und «Tango» haben Stadler und AB entschieden, während der Totalsperrung sämtliche Sitzpolster in den Walzern neu beziehen zu lassen. Die Farbgebung fällt künftig etwas dunkler aus.

Geänderte Ankunfts- und Abfahrtszeiten

Während der Totalsperrung der Bahnstrecke verkehren Ersatzbusse. Die Abfahrtszeiten weichen teils vom regulären Fahrplan ab. Die Anschlüsse können nicht gewährleistet werden. Die elektronischen Fahrpläne sind angepasst, die AB empfehlen ihren Fahrgästen, vorab den Online-Fahrplan der SBB zu konsultieren und mehr Reisezeit einzurechnen. Abfahrtsplakate informieren die Fahrgäste vor Ort über die geänderten Fahrtzeiten und Bahnersatzbusse. Die Beförderung von Fahrrädern im Bus ist nicht möglich.

Linie Weissbad-Brülisau von Postauto betroffen

Die Bauarbeiten wirken sich auf die Postauto-Linie 192 zwischen Weissbad und Brülisau aus. Vom 25. Oktober bis 4. Dezember 2021 fahren die Postautos zehn Minuten früher ab Brülisau, Kastenbahn und treffen aus Weissbad acht Minuten später ein. In Weissbad werden die Anschlüsse von und nach Appenzell gewährleistet.

Anwohner über Nachtarbeiten informiert

Um die Totalsperrung optimal zu nutzen, müssen einige dieser Arbeiten nachts ausgeführt werden. Sie können teils lärmintensiv sein. Betroffene Anwohner wurden mit einer Information direkt bedient. Die Appenzeller Bahnen sind bemüht, den Lärm während der Bauarbeiten auf ein Minimum zu reduzieren und danken für das Verständnis.


Links

Text-QuelleAB
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.