Single Safety Certificats erhalten: BLS Cargo erhält europäische Sicherheitsbescheinigungen

Die Europäische Eisenbahn Agentur hat zusammen mit den nationalen Behörden der Schweiz, Deutschland, Österreich und Italien BLS Cargo die Sicherheitsbescheinigungen (Single Safety Certificates) für die nächsten fünf Jahre erteilt. Zusammen mit der Netzzugangsbewilligung ist dies die Voraussetzung, dass BLS Cargo in den genannten Ländern als Eisenbahnverkehrs-unternehmen tätig sein darf.

Die Single Safety Certificates (SSC) bescheinigt dem Eisenbahnverkehrsunternehmen ein tragfähiges Sicherheitsmanagementsystem und damit die Gewährleistung eines sicheren und zuverlässigen Bahnbetriebs. Für die Erlangung der SSC ist eine von der Europäischen Eisenbahnagentur (ERA) vorgegebene und von den nationalen Behörden anerkannte neue Form (Common Safety Method) für den Aufbau des Sicherheitsmanagementsystems gefordert.

BLS Cargo hat in den vergangenen Monaten ihre Prozesse und Systeme den neuen Anforderungen angepasst und bei der ERA die SSC für die Schweiz, Deutschland, Österreich und Italien beantragt. Mit ihrem Leistungsausweis und der professionellen Eingabe hat BLS Cargo die kontrollierenden Instanzen überzeugt: BLS Cargo wurde die SSC für die Maximaldauer von fünf Jahren ausgestellt.

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleBLS Cargo
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben:

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel