Kummler+Matter erneuerte Fahrleitung der SBB-Strecke Fribourg – Düdingen

Während der Sommerferien 2020 führte Kummler+Matter AG die umfangreiche Kompletterneuerung einer 6 km langen Fahrleitung des SBB-Projekts Fribourg – Düdingen durch.

Beim Einfliegen und Aufstellen der vormontierten Masten sowie beim anspruchsvollen Aldrey-Zug (Aluminium Seilzug), setzte Kummler+Matter AG auf eine zeit- und kosteneffiziente sowie konzertierte Bauweise in mehrschichtigen Einsätzen.

Text-QuelleKummler+Matter
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel