Alpha Trains EURO 4001-Lokomotiven von Stadler bereit für den Einsatz [aktualisiert]

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 24. September 2020 veröffentlicht.

Nächste Meilensteine für die Alpha Trains Group EURO 4001-Neubau-Lokomotiven erreicht: Das erfahrene Ingenieurteam von Alpha Trains (Steven Naeyaert, Franck Morin und Johan de Witte) führte ab September 2020 auf der Stadler-Teststrecke in Valencia umfangreiche Inspektionen an seinen nagelneuen EURO 4001-Lokomotiven durch.

Neun dieser sechsachsigen Lokomotiven der neuesten Generation wurden anschliessend an VFLI für einen langfristigen Mietvertrag übergeben. Stadler hat die letzten Lokomotiven am 18. Dezember 2020 dem Kunden in Perpignan (Frankreich) übergeben.

Im Dezember 2020 lag zudem auch die Betriebsbewilligung für Frankreich vor.


Mit Inhalten vonSandro Hartmeier
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel