RENFE bestellt bei Stadler 20 weitere Hochkapazitäts-Nahverkehrszüge

Stadler und die spanische Staatsbahn RENFE haben am 15. Dezember 2022 die Option zur Lieferung von 20 weiteren Hochkapazitäts-Nahverkehrszüge unterzeichnet.

Im März 2021 erteilte Renfe Stadler einen Auftrag zur Lieferung von 59 Einheiten. Die Züge mit iberischer Spurweite werden unter 3-kV-Gleichstrom-Fahrleitungen betrieben und erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h. Sie werden den Pendlerverkehr (Cercanías) in den grössten spanischen Städten übernehmen.

Der Minister für Verkehr, Mobilität und Stadtentwicklung leitete die Unterzeichnungszeremonie.


Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleStadler
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben:

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel