RBS Fahrplan 2021: Anpassungen im Minutenbereich bei der S7 und Ausfall letzter Kurs der S9

Am Sonntag, 13. Dezember 2020 findet schweizweit der Fahrplanwechsel statt. Der RBS optimiert insbesondere sein Busangebot. Die meisten Fahrplananpassungen bewegen sich im Minutenbereich. Grössere Änderungen gibt’s auf der Linie 33: Dort hat der RBS gemeinsam mit der Gemeinde Ittigen das Angebot zwischen Worblaufen und Ittigen den Kundenbedürfnissen angepasst.

Anpassungen im Minutenbereich

Eine Minute früher fahren ab 13. Dezember 2020 die Züge der Linie S7 ab Vechigen und Worbboden in Richtung Worb.

Der letzte Kurs auf der S9 «Bern – Unterzollikofen» um 21:02 Uhr ab Bern entfällt. Der erste Bus der Linie 34 fährt um 21:05 Uhr ab dem Bahnhof Bern via Unterzollikofen nach Zollikofen, Hirzenfeld.


Links

  • Alle Änderungen im Detail sowie die jeweiligen Haltestellenfahrpläne unter: www.rbs.ch

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleRBS
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel