Alpha Trains erweiterte Elektro-Triebzug-Flotte mit einem FLIRT3 von Stadler

Die Alpha TrainsTriebzugfamilie wächst weiter: Seit kurzem erweitert ein fünfteiliger Elektro-Triebzug vom Typ Stadler FLIRT3 die Flotte.

Das Fahrzeug wurde von der Transdev Regio GmbH an Alpha Trains verkauft und fährt derzeit für die Ostdeutsche Eisenbahn GmbH (ODEG) auf den von ihr betriebenen Strecken.

Insgesamt sind damit 149 Alpha Trains-Flirt für Kunden im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) im Einsatz.

Text-QuelleAlpha Trains
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel