AB-Modell Nm/N: Weitere RhB-Fahrzeuge und Jungfraubahn-Zug [aktualisiert]

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 27. Januar 2021 veröffentlicht.

AB-Modell Nm/N-Neuheiten 2021: Auch in diesem Jahr erfreut Anja Bange Modellbau die Freunde der Schweizer Schmalspurbahnen im Massstab N mit einem interessanten Potpourri an Neuheiten.

RhB Lokomotiven

Die Ge 4/4 II der Rhätischen Bahn hat eine Überarbeitung erfahren und erscheint in diesem Jahr mit runden Scheinwerfern. Sowohl die Ursprungsversion in grüner Farbgebung mit hellgrauer Schürze, als auch die rote Variante mit graubrauner Schürze werden angekündigt.

Die grüne Lok kommt als Nummer 612, dem Wappen von Thusis und mit erhabenen Seitenwandlettern. Eine zweite Fahrzeugnummer 616 mit dem Gemeindeemblem von Filisur ist in Vorbereitung. Die rote Ge 4/4 II kommt gleich in drei Nummernvarianten und wird als 617, Wappen Ilanz, 627, Reichenau-Tamins und 629, Tiefencastel im Neuheitenprospekt aufgeführt.

Alle Modelle erhalten überarbeitete Pantografen mit Doppelschleifleiste, wie in den 1970er und 1980er Jahren üblich. Die Ge 4/4 II ist mit einem Faulhabermotor und grosser Schwungmasse ausgerüstet und erhält zusätzlich einen Zimo-Decoder für optimale Fahreigenschaften auch auf analog betriebenen Anlagen.

Die seit Jahren im Programm befindliche Ge 4/4 III der RhB erscheint in diesem Jahr in der Werbevariante der A&M Recycling AG. Von 2013 bis 2017 trug die Lok Nummer 647 das gänzlich mittelgrüne Farbkleid und weicht damit deutlich von den üblichen Farbschemata der Bahngesellschaft ab. Das Neusilber-Handarbeitsmodell wird von zwei Faulhabermotoren mit Schwungmassen angetrieben. Daneben wird es diese Lok auf Basis der Kato-Maschine im Massstab 1:150 geben. Sowohl als N-Modell mit N-Standardkupplung, als auch auf 6,5mm umgespurtes Schmalspurfahrzeug mit Kato-Kurzkupplung. Die freistehenden Griffstangen sind beim Schmalspurmodell serienmässig montiert.

Lokomotiven
RhB Ge 4/4 II 612, Wappen Thusis, dunkelgrün mit runden Scheinwerfern und geändertem Pantografen, erhabene Anschriften
– Artikel-Nummer(n): Nm-231.1
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– Faulhaber
– Schwungmasse
– Zimo-Decoder
– Formvariante
RhB Ge 4/4 II 616, Wappen Filisur, dunkelgrün mit runden Scheinwerfern und geändertem Pantografen, erhabene Anschriften
– Artikel-Nummer(n): Nm-232.1
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– Faulhaber
– Schwungmasse
– Zimo-Decoder
– Formvariante
RhB Ge 4/4 II 617, Wappen Ilanz, rot, mit runden Scheinwerfern und geändertem Pantografen
– Artikel-Nummer(n): Nm-241.1
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– Faulhaber
– Schwungmasse
– Zimo-Decoder
– Formvariante
RhB Ge 4/4 II 627, Wappen Reichenau-Tamins, rot, mit runden Scheinwerfern und geändertem Pantografen
– Artikel-Nummer(n): Nm-242.1
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– Faulhaber
– Schwungmasse
– Zimo-Decoder
– Formvariante
RhB Ge 4/4 II 629, Wappen Tiefencastel, rot, mit runden Scheinwerfern und geändertem Pantografen
– Artikel-Nummer(n): Nm-243.1
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– Faulhaber
– Schwungmasse
– Zimo-Decoder
– Formvariante
RhB Ge 4/4 III 647, Werbemodell A&M Recycling AG, grün
– Artikel-Nummer(n): Nm-211.3
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– mit zwei Faulhaber-Motoren und Schwungmassen
– Bedruckungsvariante
RhB Ge 4/4 III 647, Werbemodell A&M Recycling AG, grün
– Artikel-Nummer(n): KT-057.3N
– Basis umlackiertes Kato-Modell
– Spur N
– N-Standard-Kupplung
– Modell im Massstab 1:150
– Bedruckungsvariante
RhB Ge 4/4 III 647, Werbemodell A&M Recycling AG, grün
– Artikel-Nummer(n): KT-057.3Nm
– Basis umlackiertes Kato-Modell
– freistehende Griffstangen
– Spur Nm
– Kato-Kurzkupplung
– Modell im Massstab 1:150
– Bedruckungsvariante

RhB Personenwagen

Passend zur grünen Ge 4/4 II werden für dieses Jahr grüne Einheitswagen II bei AB-Modell angekündigt. Diese erhalten eine typische 1980er Jahre Beschriftung mit weisser Zierlinie und gelben Anschriften, bereits mit modernem RhB-Logo. Drei Wagennummern der ersten Klasse, sechs für die Zweite und weitere drei Betriebsnummern für die gemischtklassigen Fahrzeuge (1. + 2. Klasse) lassen auch für die Freunde langer Züge keine Wünsche mehr offen. Die Modelle verfügen zusätzlich über freistehende Griffstangen aus Neusilber und sind daher keine reine Farbvariante.

Der vierachsige Gepäckwagen der RhB vom Typ D 4210 mit zwei grossen Schiebetoren auf jeder Seite erhält ebenfalls ein grünes Livree mit gelben Anschriften und passt damit vorzüglich zu den bereits angesprochenen Personenwagen. Hier kann der Modellbahner zwischen drei Fahrzeugnummern wählen.

Alle Modelle werden aus Neusilber in Handarbeit gefertigt, rollen auf den bekannten Leichtlaufdrehgestellen des Kleinserienherstellers und kuppeln mit der üblichen Micro Trains-Kupplung.

Personenwagen
RhB EW II, 1. Klasse, A 1265, Version in dunkelgrün, mit freistehenden Handläufen, weisser Zierlinie, gelben Anschriften
– Artikel-Nummer(n): Nm-108.11
– 3 Betriebsnummern zur Auswahl
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– Formvariante
RhB EW II, 2. Klasse, B 2375, Version in dunkelgrün, mit freistehenden Handläufen, weisser Zierlinie, gelben Anschriften
– Artikel-Nummer(n): Nm-108.12
– 6 Betriebsnummern zur Auswahl
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– Formvariante
RhB EW II, 1./2. Klasse, AB 1561, Version in dunkelgrün, mit freistehenden Handläufen, weisser Zierlinie, gelben Anschriften
– Artikel-Nummer(n): Nm-108.13
– 3 Betriebsnummern zur Auswahl
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– Formvariante
RhB D 4210, Gepäckwagen mit je zwei Schiebetoren je Seite, dunkelgrüne Version mit gelben Anschriften
– Artikel-Nummer(n): Nm-112.4
– 3 Betriebsnummern zur Auswahl
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– Formvariante

RhB Güterwagen

Die Güterwagenflotte nach Vorbild der Bündner Staatsbahn bekommt weiteren Zuwachs in Form des zweiachsigen Tragwagens Lb-v 7860 und des vierachsigen Niederflurtragwagens Sbk-v 7708. In diesem Jahr werden die Modelle mit dem Coop-Wechselbehälter mit Gerbera-Motiv (Minitrix-Modell) ausgerüstet.

Eine weitere interessante Beladungsvariante auf dem Niederflurtragwagen, diesmal mit der Nummer 7710, ist der Aldi Suisse-Container. Die Betriebsnummern sind neu und nur in Verbindung mit dem genannten Container erhältlich.

Zwei kleine Niederbordwagen ergänzen in diesem Jahr die Neuheitenliste. Die als Xk 9309 und Xk 9370 im Bestand der Rhätischen Bahn geführten Fahrzeuge, erscheinen mit Absetzmulden beladen (DM-Toys-Modell). Die Mulden sind in vier Farben mit zwei unterschiedlichen Beladungen gehalten und werden je nach Verfügbarkeit den Modellen beigegeben. Sie halten magnetisch auf der Ladefläche.

Alle Güterwagen sind im Massstab 1:160 gehalten, laufen auf 6,5mm Schmalspurgleisen und sind voll kompatibel zu den bisherigen Handarbeitsmodellen aus Messing und Neusilber.

Güterwagen
RhB Lb-v 7860, zweiachsiger Tragwagen, beladen mit Coop-Kühlwechselbehälter, Motiv Gerbera (Minitrix)
– Artikel-Nummer(n): Nm-013.13
– neue Fahrzeugnummer
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– Bedruckungsvariante
RhB Sbk-v 7708, vierachsiger Tragwagen, beladen mit Coop-Kühlwechselbehälter, Motiv Gerbera (Minitrix)
– Artikel-Nummer(n): Nm-019.13
– neue Fahrzeugnummer
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– Bedruckungsvariante
RhB Sbk-v 7710, vierachsiger Tragwagen, beladen mit Aldi-Kühlwechselbehälter, Motiv Rheinfall (Minitrix)
– Artikel-Nummer(n): Nm-019.10
– neue Fahrzeugnummer
– Neusilber-Handarbeitsmodell
– Bedruckungsvariante
RhB Xk 9309, zweiachsiger Niederbord-Dienstwagen, beladen mit Absetzmulde
– Artikel-Nummer(n): Nm-011.3
– 2 Beladungs- und 4 Farbvarianten (DM-Toys)
– Messing-Handarbeitsmodell Formvariante
RhB Xk 9370, zweiachsiger Niederbord-Dienstwagen, beladen mit Absetzmulde
– Artikel-Nummer(n): Nm-011.4
– 2 Beladungs- und 4 Farbvarianten (DM-Toys)
– Messing-Handarbeitsmodell Formvariante

Zahnradbahn auf die Jungfrau im Massstab 1:160

Mehrere Jahre lang hatte der sauerländer Kleinserienhersteller die Schynige Platte-Bahn als feines Handarbeitsmodell im Programm. Nach Ausverkauf der letzten Modelle hat man sich im vergangenen Jahr um Ersatz bemüht und in Form der Jungfraubahn gefunden.

Noch im Projektstadium, aber schon sehr weit fortgeschritten, präsentieren Anja und Michael Bange die Lokomotive He 2/2 mit zwei Vorstellwagen. Die aus Neusilber geätzten Modelle werden von Hand coloriert, um die Teakholzverkleidung darzustellen. Somit wird aus jedem Fahrzeug ein echtes Unikat. Die Jungfraubahn rollt auf meterspurigen Gleisen, was 6,5mm im Modell entspricht. Gekuppelt wird mit einer magnetischen Kleinstkupplung, die vom Kleinserienhersteller speziell für diesen Zweck entwickelt wurde.

Etwa ab Sommer diesen Jahres soll das Projekt serienreif sein. Angekündigt werden zwei kastenförmige Kleinlokomotiven vom Typ He 2/2 der JB, Nummern 9 und 10, mit heller Teakholzverkleidung und erhabenen Anschriften. Die Loks sind motorisiert und schaffen bei entsprechendem Gleisbau eine Steigung von bis zu 250‰. Der Antrieb stammt von Busch. Auf Wunsch kann das Modell mit einem 12V-Motor von SB-Modellbau ausgerüstet werden. Der eigens für das Modell entwickelte Altbaupantograf ist sehr filigran und ohne Funktion.

Dazu passend erscheinen die benötigten Vorstellwagen. Zur Auswahl stehen insgesamt vier Betriebsnummern, so dass zwei komplette Zugkompositionen aufgegleist werden können. Aufgrund des geringen Gewichts können die Jungfraubahn-Züge zwar auf herkömmlichen Z-Gleisen verkehren, sondern benötigen zusätzlich eine metallische Unterlage (nicht möglich in Verbindung mit Bettungsgleisen). Diese wird, wie auch eine Zahnstangennachbildung ebenfalls mit ins Programm aufgenommen. Details zum Gleisbau hält der Hersteller dieser entzückenden Modelle auf Anfrage bereit. Die Modelle sind ausschliesslich für N-Schmalspur verfügbar und können nicht auf normalspurigen Gleisen verkehren.

Jungfraubahn – Neue Bahngesellschaft
JB He 2/2 #9, zweiachsige Zahnradlokomotive mit heller Teakholzverkleidung (farblich angedeutet), erhabene Anschriften Formneuheit
– Artikel-Nummer(n): Nm-531.1
– motorisiert mit 3V-Busch-Feldbahnantrieb
– max. 250‰ Steigungsfähigkeit
– Neusilber-Handarbeitsmodell
JB He 2/2 #10, zweiachsige Zahnradlokomotive mit heller Teakholzverkleidung (farblich angedeutet), erhabene Anschriften Formneuheit
– Artikel-Nummer(n): Nm-532.1
– motorisiert mit 3V-Busch-Feldbahnantrieb
– max. 250‰ Steigungsfähigkeit
– Neusilber-Handarbeitsmodell
JB B14, zweiachsiger Vorstellwagen mit Teakholzverkleidung (farblich angedeutet), passend zur Lok Nm-531/2.x Formneuheit
– Artikel-Nummer(n): Nm-533.1
– 4 Betriebsnummern zur Auswahl
– Neusilber-Handarbeitsmodell
Metallunterlage für Gleisbau (DCC Concepts) für Zahnradbahn
– Artikel-Nummer(n): Nm-540.1/2/3
– Sets zu 50, 25 und 1 Stück
– Neuer Artikel
Zahnstangennachbildung Formneuheit
– Artikel-Nummer(n): Nm-541.1
– 3D-Druck
– 8 Streifen à 43mm, gesamt ca. 33cm
– zum Einkleben in Gleise und Weichen

Zubehör N/Nm

Beim Zubehör fallen zuerst die neuen Châlets nach Schweizer Vorbild ins Auge. Diese, auf Anregung von AB-Modell, durch Nord Modell im Laser Cut-Verfahren hergestellten Bausätze, sind höchst detailverliebt und ein absolutes Must-Have für Schweizer Modellbahnfreunde. Gleich vier verschiedene Châlets kommen in diesem Jahr in Bausatzform zur Auslieferung. Die beiden Gebäude mit den Namen Alpenblick und Alpenrose, haben – wie die beiden etwas kleineren Häuser Bergkristall und Bergsee –, identische Aussenmasse, so dass es auch einem weniger geübten Bastler möglich ist, durch Tausch von Seiten- und Stirnwänden eine Vielzahl unterschiedlicher Châlets zu erstellen, ohne Eintönigkeit zu erzeugen. Auch wenn beim Vorbild wohl die meisten Gebäude teilweise in einen Hang gebaut sind, hat Nord Modell alle vier Aussenwände bis ins Detail durchgestaltet, um vielfältige Aufstellvarianten zu ermöglichen. Die passgenau gefertigten Bausätze werden aus durchgefärbtem Karton und Echtholz gelasert, ergänzt von 3D-Druckteilen und einer sehr ausführlichen Bauanleitung. Lediglich Klebstoff, bei Bedarf etwas Farbe und Zeit müssen vom Modellbahner beigesteuert werden.

Zubehör Spur N/Nm – Massstab 1:160
Schweizer Châlet, Modell A1 «Alpenblick» Formneuheit
– Artikel-Nummer(n): Zub-350.1
– Lasercut-Bausatz aus durchgefärbtem Karton und Echtholz, Hersteller Nord Modell
Schweizer Châlet, Modell A2 «Alpenrose» Formneuheit
– Artikel-Nummer(n): Zub-350.2
– Lasercut-Bausatz wie zuvor, Hersteller Nord Modell
Schweizer Châlet, Modell B1 «Bergkristall» Formneuheit
– Artikel-Nummer(n): Zub-351.1
– Lasercut-Bausatz wie zuvor, Hersteller Nord Modell
Schweizer Châlet, Modell B2 «Bergsee» Formneuheit
– Artikel-Nummer(n): Zub-351.2
– Lasercut-Bausatz wie zuvor, Hersteller Nord Modell

Das Oberleitungsprogramm erfährt eine Erweiterung durch zwei neue, sehr fein geätzte Auslegertypen. Zum Einen ist ein geschwungener Ausleger, der der Berner Oberland-Bahn nachempfunden ist, neu. Die fiktive Fahrleitung kann mittig, nach aussen oder nach innen ziehend dargestellt werden. Zum Anderen ist ein typischer Ausleger der Bernina-Bahn aus der Anfangszeit als Neuheit zu vermelden. Die Neusilber-Ätzteile sind sehr filigran und nicht für die Montage einer funktionierenden Fahrleitung geeignet. Die Ausleger passen an 2mm Rundprofilmasten, entweder durch einen entsprechenden Holzstab oder beispielsweise den bekannten Sommerfeldt Betonmasten dargestellt. Allen Bausätzen liegen feinst geätzte Isolatoren, zum Beispiel für die Darstellung einer mitgeführten Telefonleitung, sowie die typischen Bodenhalterungen bei. Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft bei der Montage. Die Zubehörteile sind passend für Spur N und Nm, unabhängig vom gewählten Massstab.

Oberleitungsteile Spur N/Nm – Massstab 1:160
Geschwungener Mastausleger, Typ Berner Oberland-Bahn Formneuheit
– Artikel-Nummer(n): Nm-Y00133
– 1 Stück im Bausatz
– Neusilber-Ätzteile, nur zur Dekoration, nicht funktionsfähig
Geschwungener Mastausleger, Typ Bernina-Bahn Formneuheit
– Artikel-Nummer(n): Nm-Y00134
– 2 Stück im Bausatz
– Neusilber-Ätzteile, nur zur Dekoration, nicht funktionsfähig

Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleAB-Modell
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel