Bus statt Zug zwischen Brugg AG und Lupfig

Die SBB ersetzt in Brugg AG mehrere Weichen. Damit die Arbeiten rasch und sicher ausgeführt werden können, wird die Strecke Brugg AG – Lupfig an zwei Wochenenden für den Bahnverkehr gesperrt. Es verkehren Bahnersatzbusse. Die SBB bittet die Reisenden, den Online-Fahrplan zu konsultieren.

Damit die Züge auch weiterhin sicher und pünktlich unterwegs sind, erneuert die SBB in Brugg AG, südlich der Strassenüberführung Habsburgerstrasse, mehrere Weichen. Deshalb kommt es von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Februar sowie 26. bis 28. Februar 2021, jeweils ab Betriebsbeginn bis Betriebsschluss, zu folgenden Fahrplaneinschränkungen: 

  • Der IC3 Basel SBB – Zürich HB wird teilweise via Bözberg umgeleitet und trifft in Zürich mit rund 5 Minuten Verspätung ein. 
  • Der IR 35 Bern – Burgdorf – Olten – Zürich HB fällt zwischen Olten und Zürich HB aus. 
  • Die S23 Langenthal – Baden fällt zwischen Lupfig und Baden in beiden Richtungen aus.  
  • Die S25 Muri – Brugg AG fällt zwischen Lupfig und Brugg AG in beiden Richtungen aus. Zwischen Lupfig und Brugg AG verkehren Bahnersatzbusse. 
  • Die S26 fällt zwischen Lenzburg und Olten in beiden Richtungen aus. 
  • Der RE Wettingen – Olten fällt zwischen Wettingen und Brugg AG aus. Zwischen Brugg AG und Olten verkehren diese mit geänderten Verkehrszeiten und halten ausserordentlich zwischen Olten und Aarau als Ersatz für die ausfallende S26.

Nachtarbeiten vom 7. Februar bis 17. März 2021 

Seit Sonntag, 7. Februar bis Mittwoch, 17. März 2021, führt die SBB auch nachts Arbeiten für die Erneuerung der Weichen aus. Deshalb ist die Strecke Brugg AG – Lupfig während einigen Nächten jeweils zwischen 22:25 bis 04:55 Uhr für den Bahnverkehr gesperrt. Die letzten Verbindungen der S23 und der S25 fallen zwischen Baden und Lupfig aus und es verkehren Bahnersatzbusse. 

Weitere Fahrplananpassungen um Brugg AG geplant 

Neben den oben erwähnten Einschränkungen sind um Brugg AG bis und mit März weitere Fahrplananpassungen geplant. Vom 27. bis 28. Februar 2021 wird die Linie Brugg AG – Basel SBB zwischen Pratteln und Kaiseraugst unterbrochen sein. Grund dafür sind Arbeiten des Kantons Basel-Landschaft für die Verlegung der Kantonsstrasse. Infolge von Weichenerneuerungen in Lupfig werden vom 20. bis 21. März 2021 zwischen Othmarsingen und Brugg AG ebenfalls Busse statt Züge verkehren. 

Vor Reiseantritt Online-Fahrplan prüfen  

Die SBB bittet die Kundinnen und Kunden, vor Antritt ihrer Reise jeweils den Online-Fahrplan oder die SBB-Mobile-App zu prüfen und genügend Reisezeit einzuplanen. Zusätzlich informiert die SBB ihre Kundinnen und Kunden mit Durchsagen im Zug sowie über Bildschirme am Bahnhof über die Fahrplananpassungen. Bei Fragen hilft auch das SBB Contact Center 0848 44 66 88 (CHF 0.08/Min.) weiter. 

Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.