HSL-Logistik ab 2022 in der Schweiz als EVU aktiv

Als Teil der internationalen HSL-Gruppe bietet HSL Schweiz ab 2022 Traktionsleistungen im Import, Export und im Transit durch die Schweiz an.

2003 gegründet, ist die HSL heute das grösste privatgeführte Eisenbahnunternehmen in Deutschland. Mit seinen Ländergesellschaften in Holland, Belgien, Polen, Tschechien, Österreich und der Slowakei bietet die HSL internationale Bahntransporte aus einer Hand an.

Mit der Gründung der HSL Schweiz wird das internationale Wachstum der Gruppe fortgesetzt. Nach dem Erhalt der Sicherheitsbescheinigung (SSC) ist die HSL Schweiz GmbH ab 01. Januar 2022 bereit, als eigenständiges Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) in der Schweiz ihren Betrieb aufzunehmen.


Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleHSL Schweiz
  • Schlagwörter
  • HSL
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben:

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

Ähnliche Artikel