Zeitreise Zürcher Oberland: Ein erweiterter Bahnbetrieb ist rechtens

Eigentlich plante der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland (DVZO) mit dem Thema «Zeitreise Zürcher Oberland» mit historischen Zügen einen erweiterten Bahnbetrieb auf der Strecke Bauma – Bäretswil – Hinwil einzuführen. Doch es kam anders. Die Gemeinde Hinwil und eine Privatperson hatten gegen die damit verbundene Erneuerung der Personenbeförderungskonzession des Dampfbahn-Vereins Beschwerde erhoben.

Mit dem Urteil vom 7. Juli 2021 ist das Bundesverwaltungsgericht auf die beiden Beschwerden nicht eingetreten. Somit ist der Weg jetzt frei, noch im laufenden Jahr den Besuchern einen erweiterten und attraktiven Herbstfahrplan anzubieten. Ausserdem kann der DVZO das Projekt «Zeitreise Zürcher Oberland» weiter vorantreiben.

Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Der DVZO ist über den positiven Entscheid des Bundesverwaltungsgerichts sehr erleichtert und blicken optimistisch in die Zukunft. Nebst den gewohnten Dampfzügen werden interessante Elektrozüge das Angebot ergänzen, womit die Region Zürcher Oberland und der Dampfbahn-Verein einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des Kulturguts «historische Eisenbahn» leisten.

Weitere Informationen wird der DVZO zu gegebener Zeit veröffentlichen.

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleDVZO
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

4 Kommentare

  1. Der DVZO ist zusammen mit dem Spinnereimuseum Neuthal ein einzigartiger, erlebbarer Zeitzeuge der Schweizer Verkehrs- und Industriegeschichte und ein Magnet für den sanften Tourismus, der gerade in diesen für die Schweizer Tourismusbranche schwierigen Zeiten nicht hoch genug geschätzt werden kann. Wie querulantisch und borniert muss man sein, um dem DVZO und der verdienstvollen, grössenteils ehrenamtlichen Arbeit seiner Mitglieder unnötig Steine in den Weg zu legen? Zum Glück hat das Bundeverwaltungsgericht, diesem schäbigen Treiben einen Riegel geschoben. Ich wünsche dem neuen Angebot des DVZO einen möglichst grossen, für die Gegner blamablen Erfolg. Ein Fahrt mit dem DVZO und ein Besuch des Spinnereimuseums in Neuthal lässt sich übrigens perfekt mit einer schönen Velotour durch das industriegeschichtträchtige Tösstalbahn verbinden

  2. Eine Museumsbahn wie die DVZO ist eine Chance für den regionalen Tourismus, auch in der weiteren Umgebung der Dampfbahn. Bei der Sauschwänzlebahn zeigt die Gemeinde Blumberg wie es auch geht.

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel