Schweizer Electronic: Erstes Flex-Bahnübergangssystem in Finnland in Betrieb

Im Dezember 2020 wurde an der Lahti–Heinola-Linie in Finnland, das erste Flex-Bahnübergangssystem von Schweizer Electronic abgenommen und erfolgreich dem regulären Betrieb übergeben.

Bei der Installation des ersten Flex-Systems in Finnland handelt es sich um ein Pilotprojekt, das während zwölf Monaten eingehend durch die finnische Eisenbahnbehörde getestet wird. Schweizer Electronic ist es dank ausgezeichneter Zusammenarbeit gelungen, die aussergewöhnlichen Anforderungen der finnischen Behörden innerhalb kurzer Zeit zu erfüllen und das Projekt zu realisieren. Nach erfolgreichem Ablauf der Testphase wird Flex offiziell zugelassen werden und Schweizer Electronic kann an regulären Ausschreibungen für Bahnübergänge mit Schranken teilnehmen.

Bewährt haben sich bereits 22 Vamos-Systeme, die in Finnland zugelassen und im Einsatz sind. Im Frühjahr 2021 werden weitere 19 Vamos-Systeme an der Bahnlinie Toijala-Valkeakoski (nahe Tampere) installiert.

Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel