Litra: Verkehrspolitische Vorschau Wintersession 2021

Mit der Wintersession biegt das verkehrspolitische Jahr 2021 in seine Schlussphase ein. Es ist ein Jahr, das geprägt war von einem Auf und Ab, auch im öffentlichen Verkehr. Die Nachfrage hat sich mit den Öffnungsschritten im Frühjahr erholt, blieb aber stets unter den Werten, die vor Corona verzeichnet wurden. Mehr zur aktuellen Nachfrage im Personen- und Güterverkehr der Bahn finden Sie wie gewohnt im Quartalsreporting der Litra. Dort zeigt Ihnen die Litra auch interessante Vergleiche zu den Vorjahren.

Zu reden geben ab nächstem Montag im Parlament die Abgeltungen und das Bestellverfahren für den Regionalen Personenverkehr, der Beitrag des öffentlichen Verkehrs zu den Klimazielen und, wenig überraschend, die Fortsetzung der Covid-19-Unterstützungsmassnahmen für den öV.

Die Litra macht für Sie den Ausblick auf die wichtigsten Geschäfte der kommenden drei Wochen.


Links

Meinung

Eigene Meinung zum Thema?

Text-QuelleLitra
Redaktionhttps://www.bahnonline.ch
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

respond

Kommentare

Kommentar schreiben:

Shop Bahnonline.ch
Bahnsachen zu günstigen Preisen.

ANSEHEN >

In Verbindung bleiben

Folgen Sie uns auf Social-Media.

Ähnliche Artikel