Start Schlagwörter AB

Schlagwort: AB

Churzegg St Gallen Selbstunfall Auto neben AB-Bahnlinie_Stapo SG_22 1 17

„Churzegg“ in St. Gallen: Nach Selbstunfall Auto neben AB-Bahnlinie zurückgelassen

Am Sonntagmorgen, 22. Januar 2017 ereignete sich auf der Speicherstrasse in St.Gallen ein Selbstunfall, wobei niemand verletzt wurde. Der Lenker entfernte sich von der Unfallstelle ohne den Vorfall zu melden. Zudem liess er das Auto zurück. Der 19-Jährige wurde angezeigt.
AB-Bahnhof St Gallen_Appenzeller Bahnen_7 12 16

St.Gallen: Herzstück im AB-Bahnhof erstellt

Seit dem Fahrplanwechsel verkehren die Züge der Appenzeller Bahnen wieder im AB-Bahnhof. Die Züge nach Trogen verkehren auf Gleis 12 und jene nach Appenzell ab dem neu erstellten Gleis 11. Damit ist das betriebliche Herzstück der Modernisierung erstellt.
SOB-Logo

SOB startet Pilotbetrieb mit App

Die Schweizerische Südostbahn AG (SOB) nimmt den Pilotbetrieb mit der neuen Mobilitäts-App "SOB 4.0" auf. 30 Personen testen sie bis Ende Januar 2017.
ab-%ef%bb%bf%ef%bb%bfbdeh-4-4-14-gais-a-vogel-bioforce-2_30-11-16

CEO von A.Vogel/Bioforce erhält AB-Triebwagen zum Abschied

Darüber hat Robert Baldinger, der in Pension gehende Chef des Naturheilmittel-Herstellers A.Vogel/Bioforce, mächtig gestaunt: Als Abschiedsgeschenk erhielt er von seiner Belegschaft gleich einen ganzen Triebwagen.

Tunnel-Anstich in der Ruckhalde in St. Gallen: Anspruchsvoller Tunnelbau im städtischen Gebiet

Mit der Segnung der heiligen Barbara wurde am 31. August 2016 offiziell der Tunnel-Anstich in der Ruckhalde in St. Gallen gefeiert. Die Bauarbeiten mitten in der Stadt sind anspruchsvoll. Der Baustart ist geglückt.
AB-Logo

Abschiedsfahrt: Mit dem Föfi über die Ruckhalde

Am Sonntag, 13. November 2016 fanden öffentliche Nostalgie-Fahrten über die bekannte Zahnradstrecke Ruckhalde statt.

Stadler spürt Folgen des Frankenschocks

Nach dem rekordhohen Auftragseingang im Jahr 2014 hat Stadler im Jahr 2015 die Folgen der Aufhebung der Franken-Euro-Bindung zu spüren bekommen. Mit 2,1 Milliarden Schweizer Franken ist der Auftragseingang zwar tiefer als in den beiden Vorjahren – aber immer noch gut. Dem Unternehmen macht aber zu schaffen, dass die Margen auf den Aufträgen weggebrochen sind. Der erneute Frankenschock hat Stadler über 100 Millionen Schweizer Franken gekostet. Geld, das nun für Innovationen oder auch als Polster fehlt.
Bahnhof Walzenhausen nach Umbau 2016_Appenzeller Bahnen_8 16

Umbau AB-Bahnhof Walzenhausen abgeschlossen

Am 26. August 2016 wurde der Bahnhof Walzenhausen mit einem Tag der offenen Tür der Bevölkerung präsentiert. Die Sanierungsarbeiten am Bahnhof aus dem Jahr 1958 waren umfangreich. Wesentlich sind der erleichterte Zugang zur Bahn, ein neuer Mercato Shop, die energetische Sanierung des Gebäudes und ein neues Signet als Erkennungs- und Wahrzeichen.
Geschaeftsbericht_Appenzeller Bahnen_6 16

Appenzeller Bahnen: Baustart für die Neubaustrecke geglückt

Wichtigstes Ereignis im Geschäftsjahr 2015 der Appenzeller Bahnen (AB) war der Erhalt der Baubewilligung für die Neubaustrecke in der Ruckhalde. An der Generalversammlung der AB in Altstätten konnte im Juni 2016, sechs Monate nach dem Baustart, ein positives Zwischenfazit gezogen werden. Die Modernisierung ist auf Kurs.
St Gallen Streifkollision Auto Appenzeller Bahnen_Stapo SG_15 8 16

St. Gallen: Streifkollision zwischen Auto und Appenzeller Bahnen

Am Montag, 15. August 2016 kam es an der Bahnhofstrasse in St. Gallen zu einer Streifkollision zwischen einem Auto und einer Zugskomposition der Appenzeller Bahnen. Personen wurden keine verletzt. Es entstand Sachschaden.

X